Im Zeichen der Asche

12. Oktober 2013 | 33 Kommentare

Eigentlich wollte ich den Oktober zu meinem Ashes-Lesemonat machen. Eigentlich. Weil ich aber mein anderes Buch noch fertiglesen wollte, habe ich statt am 1. am 7. Oktober begonnen - und durch eine atemberaubende Kopfrechnung meinerseits bin ich dann zu der Erkenntnis gelangt, dass ich bei meinem grandiosen Lesetempo alle 4 Ashes-Bücher sowieso nicht in einem Monat lesen kann. DUH.

Ich weiß noch genau, dass ich Tödliche Schatten im August letzten Jahres gelesen habe - das ist einfach ZU LANGE HER. Deshalb dachte ich, es wär doch mal genial, wenn ich eine Reihe (ist es jetzt eigentlich eine Trilogie oder eine Tetralogie? Weil in Orginalsprache sinds ja nur 3 Bücher? fnkasl) mal völlig Unterbrechung durchlesen kann, in einem Rutsch.

Ja, es ist unwahrscheinlich dass ich alle 4 Bücher in einem Monat schaffe, aber das ist auch gar nicht mein Ziel. Wenn ichs bis Weihnachten hätte wär ich ganz zufrieden, ehrlich. Vor allem kommt mir Schule dieses Jahr viel schwieriger vor als sonst und ich wenn ich längere Zeit kein Buch beendet habe werde ich total groggy ... :s

Das wird so eine Art Update-Post, wie bei einem Lesemarathon. Nur nicht mit Uhrzeitangaben, sondern halt mit Datenangaben. Bei Lesemarathen find ichs ja so dämlich, dass man stääändig updaten muss und dies das Ananas, da bin ich dann eigentlich nur mit tippen und Fragen beantworten beschäftigt - gelesen wird da nix.

Tjaja. Wird also leider kein aufregender Post für euch, aber für mich eine (notwendige) Betadokumentation - eventuell werde ich das bei der Göttlich-Trilogie auch so machen, wahrscheinlich kann man so am getreusten die tiefgekühlten und für die Reihenrezension wieder aufgetauten pseudofrischen Kritikgedanken aufbewahren. Ich weiß es nicht. Deswegen ja beta. Noch Fragen? ;)


Erstes Buch
5. Oktober, begonnen;
Dieses Gefühl, wenn man in gemütlicher Kleidung, bei Kerzenschein & dampfendem Tee ein Buch beginnt, von dem man schon weiß, dass es hammer wird.

7. Oktober, Seite 190;
Ich geb zu, der Anfang hat sich für mich erstaunlicherweise etwas gezogen (Ellie warum so nervig! *grr), ich bin nicht recht reingekommen. Aber jetzt ist es wieder so MEGAVERDAMMTKUCHENAFFENGENIAL!

12. Oktober, beendet;
Ok, auch wenn es für manche von euch unglaublich scheinen mag, eine Woche für das erste Buch ist für mich ziemlich schnell, damit hab ich nicht gerechnet. Ganz guter Start für das Projekt, das Buch eindeutig 5-Sterne-würdig. Ich liebe Bücher, bei denen man nachdenken muss! DIESER LETZTE SATZ ;)! Ab ins nächste Abenteuer. Over and out!


Zweites Buch
13. Oktober, Seite 86;
THAT'S THE WAY, U-HUH U-HUH, I LIKE IT, U-HUH U-HUH! Selten so eine grausliche Szene in einem Buch gelesen - nicht empfehlenswert wenn man grad ein Käsebrot isst!

15. Oktober, Seite 167;
Die ständig wechselnden Perspektiven gehen mir auf den Keks. Ich finde Rule dämlich und ich finde die Leute dort dämlich. Geh weg Chris. Geh weg Peter. Ich kann euch alle nicht leiden.

18. Oktober, Seite 385;
Wie hast du eigentlich so lang überleben können, du dämliches Bündel Stroh auf zwei Beinen? #grabdicheinLena

19. Oktober, Seite 480;
Nicht dass es nicht, sagen wir, spannend geschrieben wäre, das beherrscht die Autorin durchaus, aber der Showdown interessiert mich nicht die Booohne ... die letzten 100 Seiten waren wirklich ... strapazierend.

19. Oktober, Seite 540;
Es dauert und dauert ... und dauert und daaauert ...

19. Oktober, beendet; 
Stadium: beendet
Status: höchst unzufrieden


Drittes Buch
20. Oktober, Seite 102;
Oh Mann, das ist so krass. Peter benimmt sich doch total wie Gollum. Main Schaatzzzz ...

20 Oktober, Seite 191;
Zum ersten Mal kommt mir der Gedanke, ob es überhaupt so schlau ist, eine ganze Reihe ohne Unterbrechung zu lesen. Nervt mich am Ende alles nur noch? An Band 3 hab ich bis jetzt wenig auszusetzen; dass ich Band 2 mehr als dürftig fand war wahrscheinlich - hoffentlich - nur Pech.

27. Oktober, hab vergessen die Seite zu notieren;
ES ZIEHT SICH SO! Mach, dass es aufhört!!

29. Oktober, hab vergessen die Seite zu notieren;
*beep*RULE! Desinteresse pur ... man hätte den Handlungsstrang einfach irgendwann fallen lassen sollen, ich kanns nur nochmal betonen! Die Kapitel mit Peter sind allerdings so cool ... und sooo krank. Hey, ich mach einen auf Gollum und beiß meinem Wärter verdammt nochmal zwei Finger ab und trenn ihn mit nem Lineal das Rückenmark durch! VÖLLIG NORMAL! *irre lache*

1. November, beendet;
Leider hab ich für dieses Buch viel länger als geplant gebraucht, schulbedingt. Der Anfang war auch gleich viel viel besser als Tödliche Schatten, das ganze Buch übrigens, aber bis auf die Kapitel mit Peter und ein, zwei interessante Fragen-Antwort-Spielchen bin ich seeehr mäßig begeistert. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das vierte Buch noch was rausreißen kann. In Zukunft werde ich wohl den ersten Band empfehlen und vom Rest der Reihe eher abraten ...
EDIT: Ganz vergessen - was ist das für ein Scheißende? Das ist nicht mal spannend, das ist einfach blöd!

33 Kommentare

  1. jtz hast du mich echt neugirig auf das Buch gemacht :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie, das kennst du noch nicht?! Jetzt bin ich wirklich ein bisschen entsetzt ;) Die Rezensionen zu Band 3 und 4 waren in den letzten Wochen/Monaten ja schon ziemlich präsent. Der erste Band ist eines meiner liebsten Bücher <3 :) Aber echt nichts für schwache Nerven!

      Löschen
    2. Ich muss meine SuB noch abarbeiten, deswegen war ich nicht so da, die letzte woche (und wegen der schule). Aber klingt echt gut! *-*

      Löschen
  2. Oha, über diese Bücher habe ich jetzt schon so viel Positives gehört... Aber irgendwie hab ich total Angst vor ihnen. Ist "Ashes" echt so unglaublich brutal?
    Liebe Grüße
    Krypta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir würden jetzt nur sehr, sehr wenige Bücher einfallen, die brutaler sind ^^ Wenn man darauf vorbereitet ist, ist es vielleicht nicht so schlimm. Keine Ahnung. Vielleicht kannst du ja mal in das Buch reinlesen, der "Blitz" ist eigentlich ziemlich am Anfang. Hier sind ein paar Zitate, falls du Lust hast. :)

      Löschen
    2. Joa, ich hab die Zitate gelesen; ich glaub, "Ashes" ist erst mal eher nichts für mich. Brrr...

      Löschen
    3. Ich glaub auch nicht, dass es uuuunbedingt was für die breite Masse ist. AberAbnormitäten wie ich mögen das wirklich. Also, ich mag das wirklich. Es gibt nicht allzu viele Brutalobücher (Dark Inside wäre auch so eins), aber ich finde, das lässt eine Dystopie verdammt realistisch erscheinen, denn man kann kaum behaupten, dass sich jeder benimmt wie Jesus wenn keine elektronischen Geräte mehr funktionieren, die Vorräte knapp werden und drei Viertel der Landesbevölkerung entweder tot oder Zombies sind. Außerdem hat der Auslöser, denke ich, auch einen militärischen Hintergrund ... Na, ich werd dann ja sehen. Ich mags auf jeden Fall richtig :)), mag aber seichte Bücher (die meisten Liebesgeschichten) nicht wirklich.

      Löschen
  3. Ui, die Bücher haben meine Neugierde geweckt aber nachdem ich nun die Zitate durchgelesen habe, schreckt es mich doch eher ab, da es wie erwähnt ziemlich brutal klingt. Wäre wohl was für meinen Mann. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist nicht für jeden was ... :) Mir gefällt es echt gut, aber ich kenn auch Leute, die den Hype nicht verstehen können und das Buch überhaupt nicht gut finden.

      Löschen
  4. Ich muss die Bücher endlich lesen! Ich nehme mal an, du fasst in dem Fall Band 2 zusammen, oder? Ich bin im Moment irgendwie total im Stress... Eigentlich wollte ich diese Ferien so viel für die Schule machen, aber am Montag muss ich wieder in die Schule und gleichzeitig auch meine Maturaarbeit abgeben und bin immer noch nicht fertig. Von daher bin ich blogtechnisch gerade im Nirgendwo... :P

    PS: Ich wusste gar nicht, dass die Bücher so brutal sind ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bücher sind schon ziemlich brutal, würde ich meinen ^^ Vielleicht gibts ja welche, die das nicht so finden, aber ich hab vorhin so ein Käsebrot gegessen und dann kam da wirklich eine sooo eklige Szene, da ist mir ganz anders geworden. Ich bin blogtechnisch grade auch nicht so auf dem Damm - aber ich versuch das nicht so schwer zu nehmen ^^ Ja, Band 2 (und 3 und 4 evtl) fasse ich zusammen, bin aber noch nicht weit ;)

      Löschen
  5. Ich hatte auch keine Ahnung mehr, was in den ersten beiden Bänden war. xD Gott sei Dank gibt es eine ausführliche Zusammenfassung in Band 3. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war ungelogen über ein Jahr her! Echt Mist, so lange Wartefristen ... Das mit der Zusammenfassung wusste ich nicht <,< Na ja. Hab ich dann eben RICHTIG aufgefrischt :D

      Löschen
  6. Ich hab mir den ersten Teil als eBook geholt, da ich soviel Gutes in Verbindung mit extrem brutalen Szenen gehört habe. Da fragt man sich - what? Wie soll das gehen? Und zack ist man neugierig... Bin bei 55% und mittlerweile im Pausenmodus, den Hype kann ich jedenfalls nicht nachvollziehen.. Aber mal schauen, vl wird's ja noch. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab auch schon gehört dass jemandem das Buch überhaupt nicht zusagt. Es wurde sogar schonmal als LANGWEILIG bezeichnet, und, tschuldige, man kann davon halten was man will, aber das ist doch nicht langweilig! ^^ Ich finde aber nicht, dass das Buch irgendwie total gehypt wurde, da hatte ich eher nicht den Eindruck davon ... Jetzt beim Erscheinen von Band 3 und 4 vielleicht, aber besonders am Anfang nicht so, also ich könnte mich zumindest nicht sonderlich dran erinnern. Naja, ist halt Geschmackssache, ist auf jeden Fall eine meiner liebsten Reihen <3 :) Wenn's durch das Ende nicht total verbaut wird!

      Löschen
  7. Die Idee mit den Leseupdates finde ich super! Ich kenne die Reihe bisher auch nicht, bin aber jetzt mal deinem Link zu den brutalen, ekligen Szenen gefolgt und muss sagen - schlimmer als Stephen King ist das nicht. Ich glaube, diese Bücher kommen auf meine Wunschliste. Weil...Zombies! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte immer schon mal Stephen King probieren! Wollte aber nicht gleich ins kalte Wasser springen, heißt, nicht einfach so einen 1500-Seiten-Schinken kaufen, von dem ich überhaupt nicht weiß, wie er mir taugen wird. (Obwohl mich Es total reizt!)
      Hab dann mit Das Mädchen angefangen und das fand ich leider totaaal langweilig, zäh, enttäuschend und eindeutig nicht zielführend! :/

      Löschen
  8. Deine Begeisterung steckt an :D. Ich glaube, die Bücher rutschen auf der Wunschliste ein wenig höher, weil...Zombies? Knappe Vorräte? Nichts funktioniert? So liebe ich das ;D

    Liebe Grüße,
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag das auch sehr ^-^ Vor allem weil in Ashes nicht wirklich ein Blatt vor den Mund genommen wird. Kann sein dass ich ein bisschen beeinflusst von der Reihe schwärme weil sie eine meiner liebsten ist und eine der ersten Dystopien die ich gelesen habe, das nutzt sich ja relativ schnell ab, dieses Genre. Aber ich bin wirklich so vernarrt in das Buch (:

      Löschen
  9. Du machst echt so so große Lust drauf! *.* Also, ich glaub mit meinem Lesetempo komm ich wrsl doch erst in ein paar Monaten dazu ^^ Ich weiś nicht, kann sein, dass es echt zu brutalo für mich wird ._. Ich find das mit den Uhrzeiten auch viel zu anstrengend, außerdem find ichs so kompakter und übersichtlicher :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich mir auch immer bei meinem Tempo ... Aber ich hab jetzt ein Jahr auf die Fortsetzungen gewartet und bin schon total hibbelig und bin soooo gespannt wie's ausgeht! Aber ich bin jetzt noch bei Teil 2, den ich eh schon kannte, und argh, das dauert noch an die 600 Seiten ^^ *quäl* Ach naja ... Die Stelle aus dem zweiten Buch die ich letztens in die Gruppe gestellt habe, war wirklich eine der absolut brutalsten. Da kommt dann nicht mehr viel ^^

      Löschen
  10. Ich war ja leider vom zweiten Teil irgendwie enttäuscht. Leider. Teil 3 und 4 werden erstmal noch warten müssen, da mir jetzt erstmal nach was anderem ist. Mehr als 2 Bücher vom selben Autoren kann ich eh nicht lesen, weil ich dann immer etwas anderes brauche.

    Ich bin mit meinem Blog übrigens umgezogen ;)

    LG Frau Wundertoll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hab ich auf deinem Blog schon gelesen ;) Beim ersten Lesen hätte ich auch viel mehr erwartet, aber ich weiß nicht mehr, was mir so missfallen hat. Hoffentlich wirds jetzt beim zweiten Mal besser.

      Och nööö! Ist der andere jetzt inaktiv? D: Oder hast du zwei Blogs nebeneinanderher? Stimmt, der Beitrag den ich kommentiert hab ist 'schon' zwei Wochen alt ... ^^

      Löschen
  11. Hey ich bin grad auf deinen Blog gestoßen und gleich mal Leserin geworden (:

    Ich habe leider nur das erste Buch gelesen und freu mich schon so auf die anderen 3 Bändern! <3

    Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen!!
    http://leseverrueckt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank ;) Bis jetzt kenne ich ja auch nur die ersten zwei, aber vom zweiten war ich zB (ist schon über ein Jahr her) mega-enttäuscht, ich weiß jetzt aber nicht mehr genau, warum. Wird sich schon noch herausstellen ^^ Ich bin auch soo gespannt, wie's weiter- und ausgeht *_*

      Löschen
  12. Sandraaa. Schätzchen :D
    Du hast doch siiicher Lust an meiner Lesenacht teilzunehmen, oder? Immerhin hat dir die letzte, besonders das Hardcorelesen doch soooooo gefallen! :DD

    Außerdem frage ich mich wie du wohl Teil 4 von Ashes finden wirst, haha. Mal schauen :D

    -> Fantasy-Lesenacht die Zweite - 'Lesen bis Untote aus Gräbern steigen'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mich schon eingetragen. Ich werd wahrscheinlich eher den ganzen Morgen und Mittag lesen, obs abends auch was wird ... mal sehen ^^

      Löschen
    2. Ach, klar, das wird schon klappen :3
      Ich glaube an den ungelesenen Büchern die man gut lesen könnte würde es nicht scheitern, eher daran ob man nach 10 Stunden oder so noch Lust hat zu lesen, haha :D Musst Pausen machen ^__^
      Achja, ich hoffe meine Kommentare sind nicht falsch rübergekommen o.O Da sollte nichts beleidigend sein oder so :/

      Löschen
    3. Achso, gut, ich dachte schon ich hab was falsches gesagt :D

      Löschen
  13. Ich war bisher etwas abgeschreckt davon, dass jeder sagt, wie brutal die Bücher sind... Ich bin da ein bisschen empfindlich, aber andererseits interessieren mich die Bücher so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der erste Teil ist sowas wie meine Bibel, kommt halt drauf an, ob man den Stil mag ;) Den zweiten Band hab ich rereadet und grade wieder beendet, und ich kann nur schon wieder betonen, wie mies ich dieses Buch finde. Der erste Teil so gut und der zweite so total meh.

      Löschen

Ich schätze es sehr, dass du dir die Mühe machst, mir dein Feedback zu hinterlassen! Der Blog wird nicht mehr weitergeführt, ich bin aber noch über die Kommentar-Funktion erreichbar.

© 2012 - 2016 Pusteblume? · Powered by Blogger · Datenschutz · Impressum