[TV-Serie] Reign

27. März 2015 | 37 Kommentare


Titelsong "Scotland" von The Lumineers
Reign

Ich bin alles andere als ein richtiger Serienjunkie. Die Serien, die ich wirklich schaue, kann ich eigentlich an einer Hand abzählen. Aber wenn der Funke mal übergesprungen ist, hört das Feuer gar nicht mehr auf zu brennen, um es mal schwülstig auszudrücken. Das krankhafte Verlangen nach noch einer und noch einer und nur noch einer Episode mehr, das mich überraschend bei Reign gepackt hat, kenne ich sonst nur von Grey's Anatomy und Game of Thrones. Könnte ich ewig schauen!


»Since Mary, Queen of Scotland, was a child, the English have wanted her country and her crown. She is sent to France to wed its next king, to save herself and her people, a bond that should protect her. But there are forces that conspire, forces of darkness, forces of the heart - long may she reign.« Intro

Die historische Dramaserie Reign dreht sich um die 15-jährige schottische Königin Mary, ihre Freundinnen und den Irrungen und Wirrungen am französischen Hof. Die eigentliche Geschichte - Mary, die den französischen Thronfolger Francis heiraten soll, um die schottischen Truppen mit französischen Männern im ständigen Zwist mit England aufzustocken - wird geschmückt mit allerhand Nebenhandlungen über Intrigen, Politik, Religion, Freundschaft und Liebe. Dabei wollen Marys Freundinnen (darunter Anna Popplewell, bekannt als Susan aus Narnia) nebenbei auch noch passable Ehemänner finden, was sich als weitaus schwieriger herausstellt als gedacht. Und Mary hat auch ihre liebe Mühe - denn die französische Königin möchte die Hochzeit zwischen Schottland und Frankreich aufgrund einer Prophezeiung um alles in der Welt verhindern ...

Trotz des tollen mittelalterlichen Settings, den wunderbaren Kleidern (die gemeinsam mit der Hintergrundmusik ("And we'll never be royals, roooyaals ..." - wirklich? Hahaha) meist alles sind, aber nicht zeitgemäß), interessanter und vielseitiger Charaktere und Themen kann ich euch eigentlich nicht stichhaltig sagen, wieso der Suchtfaktor von Reign so hoch ist. Ich hatte die 1. Staffel mit 22 Episoden á 40min trotz Schule innerhalb einer Woche durch (das ist sehr, sehr schnell für mich). Dabei ging mir die Serie, insbesondere Mary mit ihren Liebeswirrungen, mehr als einmal wirklich auf den Keks!

Aber ist das nicht ein Indiz dafür, dass einem etwas nahe geht - GEFÜHLSWALLUNGEN? Haha ... Dazu muss noch gesagt werden, dass die Serie nicht billig wirkt, aber doch sehr kommerziell und jugendlich. Etwas historisch Wertvolles darf man sich nicht erwarten, aber der Unterhaltungswert ist unheimlich hoch. Was sagt ihr zu Reign? Kennt ihr die Serie?

P.S.: Reign spielt es jeden Donnerstag um 21.10 Uhr auf sixx! Die aktuelle Folge kann immer auf www.sixx.at angeschaut werden.

Queen Catherine Queen Mary Francis

37 Kommentare

  1. Huhu Sandra,

    ich kannte die Serie vor deiner Vorstellung noch gar nicht aber du hast mich gerade echt neugierig gemacht. Ich habe mir eben den Trailer angesehen und zuerst fand ich ihn eher so mittelmässig aber dann wurde er gut und besser und am Schluss einfach nur WOW! *o* Ich werde mir auf jeden Fall einmal die erste Folge ansehen und vielleicht kann mich die Serie ja überzeugen :)

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Sara! :)

    Hihi, mir ging es mit Reign genauso.
    Eigentlich kann ich historische Serien, die alles andere als wahrheitsgetreu sind, nicht so recht ab.
    Ein bisschen Wahrheit soll ja hier und da doch vorhanden sein, dann zumindest bei den Kostümen!
    Bei Reign musste ich aber trotzdem einfach süchteln.
    Klar ist die Serie definitiv auf ihr Zielpublikum abgestimmt worden und vielleicht gefällt sie mir ja auch nur, weil ich genau in dieses reinfalle, aber trotzdem hatte ich alle zwei Staffel im Original in zwei Wochen durch. oO Das ist bei mir auch eine Seltenheit! Ich hoffe also, dass ganz, ganz schnell die 3. Staffel kommt! :D Hast du denn schon einen Liebling unter den Charakteren? ;)

    Einen schönen Start ins Wochenende!
    ♡♥♡♥♡

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sarah,

    ich bin ein Suchti seit der 1. Folge. Ehrlich gesagt, kann ich mir manchmal gar nicht erklären warum. Aber es ist so spannend und interessant wie sich alles zwischen den einzelnen Charaktere entwickelt. Übrigens finde ich die Musik so toll bei Reign und wenn dieser eine Spot mit Vampire Diares und den Tomorrow People kommt (Hold back the River von James Bay), dann kann ich es immer gar nicht erwarten, bis die nächste Folge am Donnerstag auf sixx läuft.

    Alles Liebe

    Liz

    AntwortenLöschen
  4. Hach, Reign.
    Damit hab ich mal im Sommer angefangen und fand es dann richtig gut. Obwohl ich eigentlich weiß, dass es eher schlecht ist. Seicht und schlecht. Wie Gossip Girl. Aber davon komm ich auch nicht weg.
    Vielleicht sollte ich mal weitergucken, obwohl ich gar nicht mehr genau weiß, wo ich überhaupt aufgehört habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seicht! Ja, das ist das Wort dafür! :D Und Drama, Baby, Drama. Man muss es schon mögen. Im Gegensatz zu Gossip Girl (das ich nach der zweiten Staffel (vorläufig) abgebrochen habe) möchte ich bei Reign aber wissen, wo die Geschichte noch hinführt. GG war mir in diesem Sinne irgendwie ein bisschen zu sinnfrei und oberflächlich.
      Das Problem hab ich auch ganz oft, wenn ich länger keine Zeit zum Seriengucken habe. Ich kann dir die App SeriesGuide - oder jede andere gut bewertete "Serienapp" - empfehlen. Da kann man gesehene Folgen abhaken, neu erscheinende Folgen werden mit Datum angezeigt etc. :)

      Löschen
  5. Hey Sandra,
    ich bin ja grade auf der Suche nach neuen Serien & da kommt mir deine Empfehlung genau recht!
    Hab ja meine Facharbeit über Schottlands Unabhängigkeit geschrieben, deshalb bring ich sogar ein bisschen Vorwissen mit hihi :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sandra,
    oh ja, ich kann dir nur zustimmen. Ich habe die 1. Staffel auf Englisch geguckt und war innerhalb weniger Tage fertig. Und auch wenn, wie du schon gesagt hast, einige Sachen nicht sehr zeitgemäß sind, konnte mich die Serie gut unterhalten. Ich möchte auch bald mit der 2. Staffel auf Englisch anfangen. :)
    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  7. Du weißt ja gar nicht wie überrascht ich gerade bin. Hätte ehrlich gesagt nicht erwartet, dass dir die Serie so gut gefallen würde, weil das so ein bisschen typisch Teenie-Drama ist und du ja eigentlich auf andere Sachen stehst xD Hab die erste Folge mal angefangen bin aber nicht sonderlich weit gekommen, lag glaube ich daran, weil ich keine Zeit mehr hatte. Aber ich möchte die Serie unbedingt mal wieder anfangen ^-^ Soweit ich weiß sind entweder 2 oder 3 Staffeln geplant, dabei soll die Serie glaube ich gar nicht mal so gut angekommen sein :D

    Was meinst du denn damit, dass dich in der Bloggercommunity stört? Ich habe auch noch paar Punkte, die mich stören, aber ich bin mir noch ein bisschen unsicher, ob ich die überhaupt ansprechen möchte. Mir kommt es ein bisschen so vor als ob viele gegen die kleinen Blogs sind, also nicht ganz so freundlich auf sie reagieren wie es früher war. Was weiß ich aus Angst vor Konkurrenz bei Rezi Ex oder sonstiges. Nicht nur bei kleinen Blogs sondern allgemein so ein bisschen. Ich will das auch nicht verallgemeinern, aber hier und da bekomme ich schon das Gefühl und naja ^-^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find nicht, dass es so typisch Teenie-Drama wie in einer mülligen Highschool-Serie ist, schon allein weil es am französischen Hof im 15. Jahrhundert spielt :P Außerdem gefällt mir der (wenn auch nicht soo ausgeprägte) politische Aspekt und das Setting im Allgemeinen sehr. Überdramatisiert ist es schon, ja (dieses Hin und Her von Mary und Francis wie nervtötend ist das bitte), aber ich muss ja nicht immer hochkorrekte Serien gucken (ganz abgesehen davon dass ich eigentlich gar keine hochkorrekte Serie gucke)?! :D Ja, zwei Staffeln gibt es schon und eine dritte ist schon unterzeichnet.

      Nee, die Bloggercommunity im Allgemeinen stört mich eben NICHT, ich hatte Angst dass das in meinem Kommi so rüberkommt :) Nur so ein paar kleine Sachen die mich generell stören.

      Löschen
  8. Eieiei. Ich weiß ja, dass May ein großer Fan ist und jetzt auch noch du. Und ein paar Folgen hab ich mal auf sixx eben gesehen und fands ganz interessant, nur hab ich kaum was geblickt :D Ich hab derzeit paar Serien vollkommen beendet (Glee, Numb3rs und Gossip Girl) und sonst gibt es nur noch Game of Thrones, was ich so intensiv schaue und wie du weißt, kommt die Staffel ja bald raus, aber TROTZDEM, ich will Ersatz! ^.^
    Insofern überleg ichs mir auf jeden Fall, Reign anzufangen, danke für den coolen Posts! ♥
    Leychen ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab es wirklich versucht. Wirklich! Aber nach drei Folgen war Reign für mich vorbei. Ich liebe historische Serien, besonders wenn man sich auch mal an Neuinterpretierungen wagt (Wir erinnern uns jetzt an Jonathan Rys Meyers als der wohl heißeste Tudor-König aller Zeiten xD), aber Reign war nach den ersten 5 Minuten ein verstecktes Vampire Diaries, nur ohne Vampire, dafür aber mit verdammt vielen Kerle die keine Eier in den Hosen haben. Läuft da nicht sogar ein Kerl herum der Kajal trägt? xDDDD
    Am schlimmsten finde ich aber die Mädels. Die sind allesamt soooo albern T.T Ach mensch, dabei sah Reign für mich so vielversprechend aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass die Serie nicht jedem gefallen kann war mir eh klar :P Ich weiß ja, dass sie sehr - naja, ich finde sie ist sehr jugendlich und kommerziell gehalten und wer nach zeitgenössischer Umsetzung sucht ist hier falsch. Und ja, v.a. die Mädels sind gewöhnungsbedürftig und benehmen sich schon mal affig, das gebe ich auch zu :D Aber ich kann es dir nicht sagen, ich kann mit dieser Serie nicht aufhören und schau sie derzeit um einiges lieber als zB Game of Thrones. Ich hab übrigens auch schon mal überlegt, die Tudors zu gucken!

      Löschen
  10. Also erstmal: Gewöhnungsbedürftig?! Nett haha ich hoffe, es wird eine Rezension zu "Dustlands - Die Entführung" geben!

    So und jetzt zu Reign. Ich habe von der Serie echt noch nie was gehört haha aber sie klingt eigentlich ganz gut :D Vor allem, dass sie so ein bisschen jugendlich gemacht ist, finde ich beim Zuschauen meistens angenehmer als total trockene, historische Serien. Auch die Titelmelodie mag ich und so Musik wie Lorde stell ich mir dazu eigentlich echt cool vor, sowas kann funktionieren. Die Serie wandert auf jeden Fall mal auf meine Want to See - Liste (Die in letzter Zeit übrigens so übertrieben gewachsen ist :o).
    Ich mag Historisches eigentlich ganz gerne. "Die Säulen der Erde" habe ich z.B. geliebt und auch den Film fand ich toll. Downton Abbey möchte ich unbedingt noch gucken, aber letzte Woche habe ich mal ein bisschen in Grand Hotel reingeguckt. Soll ziemlich ähnlich sein wie Downton Abbey, nur dass das Ganze in Spanien spielt und eigentlich hat es mir ganz gut gefallen. Nur will ich erstmal ein paar andere Sachen gucken, bevor ich damit weitermache. Immer schön eins nach dem anderen. Also sehe ich Reign mal als Empfehlung und werde mir die Serie irgendwann auf jeden Fall mal reinziehen :D

    AntwortenLöschen
  11. Du hast da echt was losgetreten Fräulein. Die letzten paar Tage höre ich nur noch Blogger in bestimmten Whatsappgruppen (in beiden wohlbemerkt) über diese Serie reden. Und ich denke die ganze Zeit es geht um 'ne Krimiserie :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, Ines :D Es ist nichtmal so schlecht, hab ja gestern angefangen! Reign-Flashmob oder soo. Die Serie geht aber eher in Richtung mittelalterliches Gossip Girl mit etwas Mystik drinne=P

      Löschen
    2. Ich hab mich dem Gruppenzwang gebeugt und gestern auch alle verfügbaren deutschen Folgen gesuchtet :D Verdammt seit ihr alle xD und jetzt muss ich immer bis Donnerstags warten *cry*

      Löschen
    3. PS: sammal Sandy, ich wusste garnicht das du mittlerweile Sara(h) heißt 😂

      Löschen
    4. Du hast ALLE verfügbaren deutschen Folgen gesuchtet????!!! WTF :D Bin grad mal bei der sechsten Folge der ersten Staffel o.O Du bist ja mal hardcore xD

      Löschen
    5. Also Ley, soooo viele Folgen kann es auf Deutsch noch gar nicht geben, das können nicht mehr als 10 sein :D Dafür braucht es bei nur einen Kein-Bock-Sonntag und schwupps hab ich den ganzen Tag Serien geschaut *bisschen schäm* ^^

      Ines, ich bin nach der ersten Folge gleich auf englisch umgestiegen und auch wenns anfangs natürlich gewöhnungsbedürftig ist, ist das Englisch nicht allzu schwierig und man versteht wirklich das allermeiste! Und die Stimmen sind natürlich original 10mal besser *.* Und dass jetzt auf einmal "wegen mir" alle über Reign reden kann ich mir gaaar nicht vorstellen hahahaha aber ich finds cool wenn dann mal eine etwas unbekanntere Serie Aufmerksamkeit bekommt ^.^

      Ja du, wusstest du nicht dass ich mich vor zwei Monaten amtlich umbenennen hab lassen?!

      Löschen
    6. Ahh oke, deutsche Folgen - ups überlesen :D Ich dachte die ganzen zwei Staffeln durch xD

      Löschen
    7. Nachdem ich oben den Kommentar getippt hatte, das ich alle deutschen Folgen geguckt habe und immer auf Donnerstags warten müsste habe ich mich direkt danach doch dazu entschlossen weiter zu gucken. Konnte doch nicht warten, hab dann also innerhalb von 2 Tagen die erste Staffel durch :D Nu gibt es ja das Problem das es die zweite Staffel noch nicht mit deutschen Untertiteln gibt, aber ich lass mich davon nicht aufhalten :D Bisschen mehr Konzentration, dann klappt des haha

      Löschen
  12. Hey :)

    ich gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu. Ich habe Reign letztes Jahr im Herbst (?) mal angefangen zu gucken und fand es eigentlich auch ganz unterhaltsam. Bis Folge 14 oder so bin ich, meine ich, gekommen. Aber dann habe ich mit Game of Thrones angefangen und für Reign war dann keine Zeit mehr. Und jetzt ist erstmal das Abi dran. Vielleicht habe ich danach ja mal wieder mehr Zeit.

    Liebe Grüße
    Yoshi :)

    PS: Du hast in deinem Post stehen, dass die Schauspielerin von Lucy aus Narnia da mitspielt. Ich meine das stimmt nicht. Es ist nicht die von Lucy sondern der großen Schwester, deren Name mir aber gerade nicht einfällt. Nur so nebenbei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube Sandra und du meint Susan :D Hab mich auch erst gewundert weil ich jetzt mit der Schauspielerin von Lucy gerechnet hatte, aber passiert ja jedem mal das er wen verwechselt :)

      Löschen
    2. Ja da hab ich mich vertan, ich bin nie wirklich ein Narniakind gewesen hust hust ^^ Wenn es jetzt im April wieder angeht mit Game of Thrones, bekommt das garantiert Vorrang - GoT hab ich dann doch um einiges lieber :)

      Löschen
  13. Wie witzig, ich fliege morgen nach Schottland ;D Das passt ja sehr gut. Musste auch schon für ein Seminar in der Uni die britische Geschichte "durchkauen" und da lief mir natürlich auch Mary über den Weg. Wie historisch korrekt dann alles in Serien dargelegt ist, ist mir eigentlich egal und da mich Game of Thrones auch sehr begeistert hat, muss ich mir mal eine Folge "Reign" anschauen- danke für den Tipp ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geschichtlich wertvoll sind die meisten dieser historischen Serien wohl nicht, aber wenn ich das haben möchte, dann schau ich mir auch eine Doku an und keine Unterhaltungsserie :D Aber ich mag das Setting von solchen älter angesetzten Serien einfach so gern!
      Ich wünsch dir viel Spaß und recht gutes Wetter in Schottland, ich find ja, die Schotten haben einen richtig merkwürdigen, lustigen Akzent! ^^

      Löschen
  14. OH MEIN GOTT SANDY, WAS HAST DU NUR GETAN?! :O ♥ Ich habe deinen Post gelesen und habe mir so mir nichts, dir nichts einfach mal die erste Folge angeschaut... Und jetzt?! Ich bin schon mit der Hälfte von der ersten Staffel durch und ich will noch meeeeehr! >.< Der Serientipp war wirklich gut, die Serie ist tatsächlich einfach brillant, auch wenn die Musik und die Kleider einfach mal überhaupt nicht zeitgenössisch sind. xD Aber die Serie ist einfach sooo spannend! :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das ist ja total cool, dass ich dich anstecken konnte! Fühl mich grad so mächtig! xD Leider gibt es bisher erst zwei Staffeln (ich meine, die zweite Staffel ist noch gar nicht ganz ausgestrahlt), aber eine dritte ist schon angesetzt. Ich bin auch schon gespannt auf die weiteren Entwicklungen, ich wurde ein bisschen gespoilert, aber bin jetzt umso neugieriger :)

      Löschen
    2. Haha, du kannst dich auch mächtig fühlen, du hast da ganz schön was losgetreten. :D
      Jaa, die zweite Staffel wird gerade ausgestrahlt... ._. Hoffentlich fangen die dann schnell damit an, die dritte Staffel zu drehen! Übrigens wusstest du, dass Mary bei Teen Wolf mitspielt? :O Das hat May neulich entdeckt. :D
      Spoiler sind ja echt böse... Wer war denn da so teuflisch und hat dich gespoilert? :D

      Löschen
    3. Nein, das wusste ich nicht und habs gleich gegooglet (weil kein Teen-Wolf-Gucker). War voll ungewohnt, Adelaide Kane (ich meine, so heißt sie) mal in anderer Umgebung zu sehen :D
      Hmmm ja *räusper, das war ich selbst mit dem Internet. Wenn ich ein bisschen zu besessen von etwas werde, les ich ganz Wikipedia, Google und weitere Foren durch ... :'D

      Löschen
  15. Kannte ich bis jetzt nicht, hört sich aber genau nach meinem Beuteschema an. Da ich keinen TV Anschluss habe, hoffe ich mal das Reign bald bei Amazon Prime dabei ist^^

    AntwortenLöschen
  16. Hey, Danke für den Tipp mit dem Translate-Button. Ich guck mal wie oft ich das überhaupt brauchen werde, aber vielleicht werde ich mal auf denCode zurück greifen :)
    LG Lilian von REALIZE

    AntwortenLöschen
  17. Ich werde dich ja lieber nicht fragen, ob du die wunderbare, historische und wirklich zeitgemäße Serie Downton Abbey, spielend in England, kennst ... das ist so ein hoher Suchtfaktor! (Davon kann ich echt nur ein Lied singen. Vier Staffel in zwei Wochen durch, höhö :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halt dich fest und den Erste-Hilfe-Kasten bereit: ja, kenne ich, gucke ich aber nicht!
      Ich habs aber gaaanz fest schon vor. Ich finde historische Serien irgendwie allein schon vom Setting und von der Sprache schon so super, und von Downton Abbey hab ich schon soo viel Gutes gehört. Weiters auf meiner Zu-sehen-Liste stehen die Tudors und evtl. die Borgias, aber natürlich weit hinter Downton Abbey :P

      Löschen
  18. Ich find's soooo lustig, wie alle auf deinen Beitrag hier abgehen xD Hatte viel von der Serie gehört und war total happy, dass sie jetzt auch in DE ausgestrahlt wird. Liegt aber weniger am Inhalt als an Toby Regbo (als Jim Hawkins schon ultrastknuffig) und Torrance Coombs (Diese Augen habe ich schon bei den Tudors abgefeiert). Und überall wo ein Nostradamus seine Finger im Spiel hat, ist Unterhaltung xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch - ich verstehe das teilweise gar nicht :D Vielleicht sollte ich in Zukunft öfter was über Serien posten :P Aber ich schaue eigentlich sehr wenige. Zuerst war ich kein wirklicher Fan von Toby Regbo, aufgrund seiner Rolle ... Aber mittlerweile habe ich Francis viel lieber als Mary haha und ich finde Toby Regbo als Schauspieler ganz toll! Bis auf Anna Popplewell kenne ich sonst niemanden aus der Serie ...

      Löschen
  19. Ohh man ich habe begonnen die Serie zu schauen seit sie auf sixx läuft und ich bin auch richtig süchtig geworden. Ich kann nicht sagen was mich and der Serie so packt aber trotzen fiebere ich jede Woche wieder auf den Donnerstag hin (auch weil vorher Vampire Diaries läuft :)) An sich bin ich ein richtiger Serienjunkie deswegen hat es mich gefreut endlich wieder eine gute Serie zu finden.
    Vielleicht hast du ja mal lust bei meinem Blog vorbeizuschauen :)
    http://lovelipstix.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich schätze es sehr, dass du dir die Zeit nimmst und die Mühe machst, mir deine Meinung oder dein Feedback zu hinterlassen! Ist der Beitrag schon etwas älter, wird dein Kommentar nicht gleich sichtbar sein, sondern muss zuerst von mir freigegeben werden.

© 2012 - 2016 Pusteblume? · Powered by Blogger · Datenschutz · Impressum