100 Bücher, die man gelesen haben sollte - Jugendversion!

16. Mai 2013 | 118 Kommentare

Bitte keine Vorschläge mehr abgeben! Die Umfragen wurden schon erstellt!

Ihr Lieben,
Euch ist bestimmt allen der "100 Bücher, die man gelesen haben sollte"-TAG bekannt. Pssst, ich hab den nie gemacht, weil ich von 100 (!) Büchern vielleicht 5 (!!) gelesen habe. Meine Güte, wenn die da mit Titeln wie "Joseph und seine Brüder", "Jauche und Levkojen" und "Die Rückkehr des Tanzlehrers" antanzen, auch nicht sehr verwunderlich. Natürlich sind bei der Liste auch Bücher dabei, die man wirklich gelesen haben sollte ("Stolz und Vorurteil" oder "Harry Potter" zB), aber ich hatte immer das Gefühl, die Liste wäre ein bisschen ... veraltet? Nee, das nicht, ein gutes Buch bleibt ein gutes Buch, egal, wie alt es ist. Nicht auf die Altersklasse zugeschnitten? Das wohl schon eher. Ich weiß auch nicht, wie diese 100 Bücher zusammengestellt wurden - ob die beliebtesten gewählt wurden oder was auch immer. Wer weiß?


Genug des Vorworts! Meine Idee wäre nun gewesen, eine Liste mit etwas zeitgenössischeren Büchern zu erstellen. Sei es "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", "Plötzlich Fee", "Legend" ... Bücher, wo ihr findet, dass man sie gelesen haben sollte. Eine Art Jugendversion eben - oder 2013er-Version? Ersterer Begriff ist ja sowieso relativ, man ist immer nur so alt, wie man sich fühlt ;) 

Also Leute - IHR macht die Vorschläge! Schreibt's einfach in die Kommentare, ich werde die Liste dann gleich hier im Post so oft als möglich aktualisieren. Dabei gibt es eigentlich nur zu beachten, dass für eine lobenswerte Reihe nur der erste Teil zählt (man muss also nicht alle HP-Bücher aufzählen ;)). Wenn keine 100 Bücher zusammenkommen helfe ich eben ein bisschen nach :D Ob ich das am Schluss auf einen TAG ausweite weiß ich noch nicht, man wird sehen. Ich will mal wissen, wie viele Bücher ich davon schon gelesen habe und mir vielleicht den ein oder anderen Tipp holen. 
Ich lasse jetzt vielleicht ein bis zwei Wochen vorschlagen und später eventuell noch abstimmen lassen, wenn über 100 Bücher vorgeschlagen werden - ihr seht, diese Idee war eine ziemliche Nacht-und-Nebel-Aktion xD Ihr werdet auf jeden Fall noch von mir hören!

... und falls keiner mitmachen will mach ich mir eben selbst eine Liste *trotziger Blick* ^^



100 Bücher, die man gelesen haben sollte (2013) - Vorschlagliste

1. Die Tribute von Panem - Suzanne Collins
2. Seelen - Stephenie Meyer
3. Harry Potter - J.K. Rowling
4. Die Bücherdiebin - Markus Zusak
5. Rubinrot - Kerstin Gier
6. City of Bones - Cassandra Clare
7. Das Schicksal ist ein mieser Verräter - John Green
8. Eine wie Alaska - John Green
9. Percy Jackson - Rick Riordan
10. Godspeed - Beth Revis
11. Der Joker - Markus Zusak
12. Der Märchenerzähler - Antonia Michaelis
13. Die Bestimmung - Veronica Roth
14. Nichts - Janne Teller
15. Die Hassliste - Jennifer Brown
16. Lying Game - Sarah Shephard
17. Der Erdbeerpflücker - Monika Feth
18. Du oder das ganze Leben - Simone Elkeles
19. Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie - Lauren Oliver
20. Delirium - Lauren Oliver
21. Bis(s) zum Morgengrauen - Stephenie Meyer
22. Wolkenpanther - Kenneth Oppel
23. Tomorrow when the war began - John Marsden
24. Der Nachtzirkus - Erin Morgenstern
25. Mitternachtszirkus - Darren Shan
26. Eragon - Christopher Paolini
27. Bartimäus - Jonathan Stroud
28. Wir Kinder vom Bahnhofzoo - Christiane F.
29. Tintenherz - Cornelia Funke
30. Göttlich verdammt - Josephine Angelini
31. Sixteen Moons - Kami Garcia und Margaret Stohl
32. Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater
33. Gezeichnet - Kristin Cast und P.C. Cast
34. Legend - Marie Lu
35. Tote Mädchen lügen nicht - Jay Asher
36. Die Auserwählten: Im Labyrinth - James Dashner
37. Ashes: Brennendes Herz - Ilsa J. Bick
38. Das also ist mein Leben - Stephen Chbosky
39. Sadako will leben - Karl Bruckner
40. Momo - Michael Ende
41. Die unendliche Geschichte - Michael Ende
42. Gebannt: Unter fremdem Himmel - Veronica Rossi
43. Grischa - Leigh Bardugo
44. Von der Nacht verzaubert - Amy Plum
45. Ugly - Scott Westerfeld
46. Forbidden - Tabithha Suzuma
47. Evermore - Alyson Noel
48. Daughter of Smoke and Bone - Laini Taylor
49. Wenn ich bleibe - Gayle Forman
50. Sofies Welt - Jostein Gaarder
51. Die Bruder Löwenherz - Astrid Lindgren
52. Die Welle - Morton Rhue
53. Die Auswahl - Ally Condie
54. Krabat - Otfried Preußler
55. Als Hitler das rosa Kaninchen stahl - Judith Kerr
56. Erebos - Ursula Poznanski
57. Saeculum - Ursula Poznanski
58. METO - Yves Grevet
59. Tagebuch - Anne Frank
60. Anna im blutroten Kleid - Kendare Blake
61. Wie man unsterblich wird - Sally Nicholls
62. Wintermädchen - Laurie Halse Anderson
63. Ich werde immer da sein, wo du auch bist - Nina LaCour
64. Midnight Breed - Lara Adrian
65. Die Beschenkte - Kristin Cashore
66. Wie viel Leben passt in eine Tüte? - Donna Freitas
67. Ich fürchte mich nicht - Tahereh Mafi
68. Der Kuss des Dämons - Lynn Raven
69. Töchter des Mondes - Jessica Spotswood
70. Psy/Changeling-Serie - Nalini Singh
71. Dark Canopy - Jennifer Benkau
72. Das Mädchen mit den gläsernen Füßen - Ali Shaw
73. Während ich schlief - Anna Sheehan
74. Noir - Jenny-Mai Nuyen
75. Ewiglich - Brodi Ashton
76. Skinned - Robin Wasserman
77. Sternenfeuer - Amy Kathleen Ryan
78. Vollendet - Neal Shusterman
79. Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand - Jonas Jonasson
80. Als die Liebe zu Elise kam - Natasha Solomons
81. Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry - Rachel Joyce
82. Der Kuss des Kjer - Lynn Raven
83. Blutbraut - Lynn Raven
84. Ascheherz - Nina Blazon
85. Schattenauge - Nina Blazon
86. Extrem laut und unglaublich nah - Jonathan Safran Foer
87. Der Schaum der Tage - Boris Vian
88. Wolfsaga - Käthe Recheis
89. Die roten Matrosen - Klaus Kordon
90. Der gelbe Vogel - Myron Levoy
91. Moby Dick - Hermann Melville
92. Mio mein Mio - Astrid Lindgren
93. Hausmärchen - Gebrüder Grimm
94. Der Brief an den König - Tonke Dragt
95. Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - James Krüss
96. Nesthäkchen - Else Ury
97. Der Ausflug der toten Mädchen - Anna Seghers
98. Flüchtlingsgespräche - B. Brecht
99. Geschichten vom Herrn Kreuner - B. Brecht
100. Ich knall euch ab - Morton Rhue
101. Bevor ich sterbe - Jenny Downham
102. Vampire Academy - Michelle Mead
103. Everlasting - Holly-Jane Rahlens
104. Wir beide, irgendwann - Jay Asher und Carolyn Mackler
105. Die Rebellion der Maddie Freeman - Katie Kacvinsky
106. Dash & Lilys Winterwunder - David Levithan und Rachel Cohn
107. Der Fänger im Roggen - J.D. Salinger
108. Die Kinder des Dschinn - P.B. Kerr
109. Wake - Lisa McMann
110. Die Chroniken der Schattenjäger - Cassandra Clare
111. Flamingos im Schnee - Wendy Wunder
112. Kinder des Nebels - Brandon Sanderson
113. Die Uralten Metropolen - Christoph Marzi
114. Ritus - Markus Heitz
115. Dylan & Gray - Katie Kacvinsky
116. Skulduggery Pleasant - Derek Landy
117. Puerta Oscura - David Lozano Gabala
118. Herr der Diebe - Cornelia Funke
119. Wunder - R.J. Palacio
120. Vango - Timothée de Fombelle
121. Unearthly - Cynthia Hand
122. Die Märchen von Beedle dem Barden - J. K. Rowling
123. Der Hobbit - J.R.R. Tolkien
124. Nocturna - Jenny-Mai Nuyen
125. Die Verratenen - Ursula Poznanski
126. Scheiß Liebe - Thomas Brinx und Anja Kömmerling
127. Die Flüsse von London - Ben Aaronovitch
128. Engel der Nacht - Becca Fitzpatrick>br /> 129. Flames'n'Roses - Kiersten White
130. Lucian - Isabel Abedi
131. Beastly - Alex Flynn
132. Tote Mädchen lügen nicht - Jay Asher
133. Kuss des Tigers - Colleen Houck
134. Faunblut - Nina Blazon
135. Touched - Corrine Jackson
136. Finding Sky - Joss Stirling
137. Plötzlich Fee - Julie Kagawa
138. Starters - Lissa Price
139. Indigosommer - Antje Babendererde
140. Weißer Fluch - Holly Black
141. Breathe: Gefangen unter Glas - Sarah Crossan
142. Night Academy - Inara Scott
143. Sag mir, was du siehst - Zoran Drvenkar
144. Asche und Phönix - Kai Meyer
145. Erwacht - Jessica Shirvington
146. Nur ein kleiner Sommerflirt - Simone Elkeles
147. Night School - C.J. Daugherty
148. Asphalt Tribe - Morton Rhue
149. Knallhart - Gregor Tessnow
150. Die Outsider - Susan E. Hinton
151. Unter Freunden - Thomas Fuchs
152. Engel und Joe - Kai Hermann
153. Numbers- Rachel Ward
154. Die siebte Stunde - Elisabeth Herrmann
155. Die Gilde der schwarzen Magier - Trudi Canavan
156. Der Weg in die Schatten - Brent Weeks
157. Tagebuch eines Vampirs - Lisa J. Smith
158. Blackout - Alice Gabathuler
159. Der kleine Prinz - Antoine de Saint-Exupéry
160. Sturz in die Zeit - Julie Cross
161. Shopaholic - Sophie Kinsella
162. Deine Seele in mir - Susanna Ernst
163. Mieses Karma - David Safier
164. Der Clan der Otori - Lian Hearn
165. Neunzehn Minuten - Jodi Picoult
166. Die Stadt der verschwundenen Kinder - Caragh O'Brien
167. Amy on the Summer Road - Morgan Matson
168. Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick - Jennifer E. Smith
169. Arkadien erwacht - Kai Meyer
170. Der Fall Jane Eyre - Jasper Fforde
171. Libri Mortis - Peter Schwindt
172. Stolz und Vorurteil- Jane Austen
173. Die Sehnsuchtsvolle - Eve Edwards
174. Eine für 4 - Ann Brashares
175. Memento - Julianna Baggott
176. Dark Inside - Jeyn Roberts
177. Gregor und die graue Prophezeiung - Suzanne Collins
178. Die fünf Tore - Anthony Horowitz
179. Simpel - Marie-Aude Murail
180. So B. it - Sarah Weeks
181. Allein unter Schildkröten - Marit Kaldhol
182. Als die Steine noch Vögel waren - Marjaleena Lembcke
183. Demian - Hermann Hesse
184. Maurice - E.M. Forster 185. Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel
186. Raum - Emma Donoghue
187. Wasser für die Elefanten - Sara Gruen
188. Mit dir an meiner Seite - Nicholas Sparks
189. Die Kinder des roten Königs - Charlie Bone
190. Blutrote Küsse - Jeaniene Frost
191. Die Insel der besonderen Kinder - Ransom Riggs
192. Soul Screamers - Rachel Vincent
193. Das Labyrinth erwacht - Rainer Wekwerth
194. Renegade - J.A. Souders
195. Splitterherz - Bettina Belitz
196. Engelsnacht - Lauren Kate
197. Watersong - Amanda Hocking
198. Die Prophezeiung der Schwestern - Michelle Zink
199. Gegen das Sommerlicht - Melissa Marr
200. Herzklopfen auf Französisch - Stephenie Perkins
Wenn noch mehr Vorschläge kommen, fress ich nen Besen!

201. Die Dämonenfängerin - Jana Oliver
202. Die Teeprinzessin - Hilke Rosenboom
203. Auracle - Gina Rosati
204. Kyria & Reb - Andrea Schacht
205. Partials - Dan Wells
206. Für immer der Deine - Nicholas Sparks
207. Sturmhöhe - Emily Bronté
208. Der Vorleser - Bernhard Schlink
209. Charlie Bone - Jenny Nimmo
210. Vakuum - Antje Wagner

118 Kommentare

  1. Auf die Liste muss natürlich die Panem-Reihe :)
    Seelen hat mir persönlich auch ganz gut gefallen, obwohl da geteilte Meinung vorherrscht.
    Harry Potter ist glaub ich nicht zum diskutieren ;D

    Ich bin gespannt was so alles zusammenkommt - und vielleicht fallen mir über Nacht noch ein paar Bücher ein^^

    Liebe Grüße Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade eben ist mir noch eingefallen, dass auch die Bücherdiebin unbedingt auf die Liste muss :)

      Löschen
    2. Panem ist total unentbehrlich :D Und auch wenn Seelen nicht jedem gefällt (mir hats auch nicht sooo zugesagt) sollte man es mal ausprobiert haben, finde ich. Sieh mal, du bist sogar die Erste beim Eintragen :P Ich bin auch gespannt, was da so rauskommt.

      Löschen
    3. Dein Post tauchte noch bei meinem letzten Blog-Check auf :) Hattest du also Glück bzw eigentlich ich^^ und es ist doch schön mal die Erste zu sein ;D

      Löschen
    4. HA! Ich mach auch immer solche Dashboardchecks, vor dem Schlafen und gleich nach dem Aufwachen. Auch wenn sich da immer kaum was verändert hat. :D

      Löschen
  2. Rubinrot
    City of Bones
    Selbstverständlich Das Schicksal ist ein mieser Verräter und Eine wie Alaska.
    Percy Jackson ist ja fast schon ein Klassiker...
    Die Idee ist großartig!
    Liee Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ist alles eingetragen
      (Auf Das Schicksal ist ein mieser Verräter hab ich ja gewartet ;))

      Löschen
  3. Ähm da fallen mir ein:
    - Godspeed von Beth Revis
    - der Joker von Markus Zusak
    - eine wie Alaska von John Green
    - Rubinrot von Kerstin Gier
    - der Märchenerzähler Von Antonia Michaelis
    - die Bestimmung von Veronica Roth
    - nichts von Janne Teller
    - die Hassliste von Jennifer Brown
    - lying Game von Sara Shephard
    - der Erdbeerpflücker von Monika Ferh
    - du oder das ganze leben von Simone Elkeles
    - Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei sagen sie von Lauren Oliver
    - Delirium von Lauren Oliver

    Sorry dass es so viele geworden sind aber die sind mir alle sofort eingefallen ;))

    Liebe Grüße
    Livi
    http://liviliest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achja natürlich noch die Bis(s)-Reihe ;))

      Löschen
    2. HAAALT STOP! Bitte nicht entschuldigen! Das ist ja der Sinn der ganzen Sache, dass über 100 Bücher zusammenkommen! :D

      Löschen
  4. Hi :)
    Ich hab auch ein paar Vorschläge für deine Liste:

    Wolkenpanther - Kenneth Oppel (1/3)

    Tomorrow when the war began - John Marsden (1/7)
    (gibt leider keine Deutschen Übersetzungen mehr, aber die Reihe ist einfach zu genial, und auch auf Englisch leicht zu lesen)

    Der Nachtzirkus - Erin Morgenstern

    Mitternachtszirkus - Darren Shan (1/4)

    Der Joker - Markus Zusak

    Natürlich Harry Potter, Panem, um mitreden zu können auch Twilight und Eragon! Percy Jackson ist auch ein heißer Favorit.

    Zu empfehlen hab ich noch
    Bartimäus - Jonathan Stroud
    Wir Kinder vom Bahnhofzoo - Christiane F.
    Nichts. Was im Leben wichtig ist - Janne Teller

    Und nicht zu vergessen:
    Tintenherz - Cornelia Funke


    :D sind ja doch ein paar mehr geworden.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, von deinem Büchern hab ich kaum welche gelesen! :D Aber was nicht ist kann ja noch werden. Bist schon eingetragen!

      Löschen
    2. "Nichts. Was im Leben wichtig ist" las ich mal mit einem Nachhilfeschüler (er las es in der zehnten Klasse). Fand ich ok, als Schullektüre geeignet, hätte mich als Jugendliche aber wohl nicht gefesselt.

      Löschen
    3. "Tomorrow when the war began" ist wirklich ein wahnsinnig gutes Buch!

      Löschen
    4. Mir sind noch ein paar eingefallen:

      Das also ist mein Leben - Stephen Chbosky

      Und noch ein paar ältere.
      Michael Ende:
      Momo
      Die unendliche Geschichte

      Sadako will leben - Karl Bruckner

      Löschen
    5. Wenn ihr von dem Nichts redet, das ich auch vom Hörensagen kenne, dann bin ich jetzt ja mal wirklich erstaunt. Ich hab eher durchschnittliche bis echt enttäuschte Meinungen dazu gelesen und habe eigentlich nie das Bedürfnis verspürt, das Buch zu lesen ... Aber wenn Tomorrow when the war began wirklich so gut ist, dann werde ich mir das näher ansehen, bin derzeit eh animiert mehr auf englisch zu lesen :D Kann das sein dass es einen Film dazu gibt?
      @Anja, ist alles eingetragen!

      Löschen
    6. Nichts (Alles ;) ist halt Geschmacksache (:

      Danke fürs eintragen!

      JA da gibt es einen tollen Film dazu :D lief bei uns nie im Kino, aber schon zweimal (was ich mitgekriegt hab) im freeTV :) Gesehen hab ich ihn aber erst einmal und ich fand ihn toll!

      Löschen
  5. Mh~
    Rubinrot
    Der Märchenerzähler
    Percy Jackson
    City of Bones
    Göttlich verdammt
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    Sixteen Moons
    In deinen Augen
    Gezeichnet (hat mir pers. nicht gefallen, gehört aber irgendwie dazu oder?)
    Legend
    Tote Mädchen lügen nicht
    Biss zum Morgengrauen
    Die Auserwählten: Im Labyrinth
    Ashes: Brennendes Herz
    Gebannt: Unter fremdem Himmel
    Godspeed
    Grisha
    Die Bestimmung
    Ugly
    Forbidden
    Der Erdbeerpflücker
    Evermore
    Daughter of Smoke and Bone
    Delirium
    Wenn ich bleibe

    Mehr fällt mir jetzt aus dem Stehgreif nicht ein... x3
    Coole Idee^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. joa, das wäre auch in etwa meine Liste, zumindest alle, die ich gelesen habe :D
      Gezeichnet... hmmpf, würde ich nicht umbedingt nehmen, es sei denn, um eine Vorstellung davon zu kriegen, was ein wirklich schlechtes Buch ist^^
      dazu kommt bei mir noch:
      Sofies Welt & die Brüder Löwenherz^^

      Löschen
    2. Die Bücher sind jetzt alle eingetragen, auch deine, Anna (; Ja, Gezeichnet ... Na ja, ich persönlich könnte auch schon auf die Reihe draufkotzen (genauso wie auf Evermore^^), aber manchen gefällt es halt eben. Aber ich glaube, es werden sowieso so viele Bücher genannt, dass ich später noch eine Abstimmung machen werde - vielleicht fällt da HoN ja raus :)

      Löschen
    3. wäre zu hoffen :)
      Nichts. Was im Leben wichtig ist muss man mit Samthandschuhen anfassen - Ja, man sollte es gelesen haben, es ist aber auch einfach unfassbar brutal und vor allem direkt. Mich hat es wirklich geschockt, trotzdem kann man nicht sagen, dass die Charaktere oder die Geschichte an sich wirklich ausgefeilt sind, wie bewertet man also so ein Buch?

      Löschen
  6. Ooohh man, da hatte ich so viele Ideen- aber eigentlich alle stehen da schon :D Was ich noch nicht gesehen habe:
    Die Welle
    Die Auswahl (und folgende)
    Krabat
    Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (und evtl. folgende)
    Erebos
    Saeculum
    METO
    Das Tagebuch der Anne Frank
    Anna im blutroten Kleid
    Wie man unsterblich wird
    Ich werde immer da sein, wo du auch bist
    Wintermädchen

    Ich habe jetzt auch einfach mal ein paar Klassiker dazu genommen, die eventuell nicht mehr so ganz aktuell sind, aber auch für jeden Jugendlichen dazugehören! (:
    Kennen sollte man vielleicht noch die Bibel, gelesen haben die aber wohl selbst die wenigsten Erwachsenen :D
    Alles Liebe
    Lena (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht ja nicht um die Aktualität, nicht unbedingt. Aber wie gesagt, bei dem TAG da KANNTE ich die meisten Bücher nicht mal, das war ein bisschen deprimierend. xD
      Vielleicht wie Die Bibel ja nochmal genannt, dann nehm ich die in die Abstimmung auch rein :D

      Löschen
  7. Ohne mal die anderen Kommentare zu lesen, hier meine Vorschläge ;)

    - Midnight-Breed Serie (Lara Adrian)
    - Ashes #1 Brennendes Herz
    - Grischa #1 Goldene Flammen
    - Die Beschenkte
    - City of Bones/Ashes/Glass
    - Die Tribute von Panem
    - Wie viel Leben passt in eine Tüte?
    - Ich fürchte mich nicht
    - Der Kuss/ Das Herz/ Das Blut des Dämons
    - Gebannt: Unter fremdem Himmel
    - Die Bestimmung
    - Psy/Changeling-Serie (Nalini Singh)
    - Töchter des Mondes #1

    Normal würde ich noch viel mehr LYX-Bücher hinschreiben, weil ich die am meisten lese und liebe, aber ich finde, die passen hier nicht rein ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich hab auch das Gefühl, dass von LYX in der Sparte eher weniger Bücher gelesen werden.
      Die Beschenkte ist übrigens eine tolle Wahl! Richtig gutes Fantasy.
      Ich hab jetzt einfach mal "Psy/Changeling-Serie - Nalini Singh" geschrieben, ich hoffe, das stimmt so. Ich kenne die Bücher nicht ^^

      Löschen
  8. Schwierig. Ich glaube ja gar nicht, dass es solche 100 Bücher geben kann, die für jeden universal wichtig und richtig sind. Ob jetzt die alte Liste oder die neue, so besonders, dass man nicht leben kann, ohne ein Buch gelesen zu haben, sind die meisten nicht - auch Menschen die Harry Potter oder Stolz und Vorurteil nicht kennen, können vielleicht nicht immer mitreden, aber wenn die Bücher für sie einfach nicht das richtige sind, dann bringt es ihnen doch auch nichts, sie gelesen zu haben. Hm...versteht man mich eigentlich? :P Ich meine, auch bei den Vorschlägen jetzt, sind Bücher dabei, die ich persönlich so schlecht und nichtssagend finde, dass sie eher auf eine Anti-Liste gehören würden ;-)

    Aber ok, aktuelle Bücher:

    - Dark Canopy von Jennifer Benkau
    - Gebannt von Veronica Rossi
    - Das Mädchen mit den gläsernen Füßen von Ali Shaw
    - Der Mann, der den Regen träumt von Ali Shaw (aber nicht zwingend, ich finde, ein Buch pro Autor reicht eigentlich, damit es schön gemischt ist und "Das Mädchen mit..." finde ich ein wenig stärker)
    - Während ich schlief von Anna Sheehan
    - Noir von Jenny-Mai Nuyen
    - Ewiglich von Brodi Ashton
    - Skinned von Robin Wasserman
    - Sternenfeuer von Amy Kathleen Ryan
    - Nach dem Sommer von Maggie Stiefvater
    - Delirium von Lauren Oliver
    - Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi
    - Vollendet von Neal Shusterman...

    Ich könnt noch lange weitermachen. Sollen es denn nur Jugendbücher sein? Sonst würde ich sagen, auch noch unbedingt "Der Hunderjähirge, der aus dem Fenster stieg und verschwand", "Als die Liebe zu Elise kam", "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry"....


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch nicht, dass es DIE 100 Bücher geben kann. Schon allein wegen dem Relativitäts- und Aktualitätsanteil - ich führe hier ja keine internationale Studie durch, und es erscheinend schließlich laufend Neuerscheinungen. Ich will einfach mal schauen, welche Bücher denn so am 'beliebtesten' sind (ob neu oder schon älter ist nicht so wichtig) und wie viele ich davon schon gelesen habe. Oder noch lesen kann.
      Nein, natürlich MÜSSEN es keine Jugendbücher sein, ich hab deine drei Vorschläge also aufgenommen :) Ist alles schon eingetragen.

      Löschen
  9. Hey,
    das ist wirklich cool :) ich schreibe hier meien Bücher: (du has schon vieele genannt)
    - Die Flammende von Kristin Cashore
    - Der kuss des kjer von Lynn Raven
    - Blutbraut on Lynn Raven
    - Asheherz und Schattenauge von Nina Blazon
    - Die Auswahl von Ally Condie
    - Das Mädchen mit den gläsernen Füßen von Ali Shaw

    mehr fallen mir im moment nicht ein :/

    Liebe Grüße,
    Anna.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nina Blazon finde ich selbst auch sehr gut und Lynn Raven soll auch sehr gut sein, konnte ich aber noch nie ausprobieren :) Hab dich schon eingetragen!

      Löschen
  10. Extrem laut und unglaublich nah (Jonathan Safran Foer)
    Der Schaum der Tage (Boris Vian)
    Wolfsaga (Käthe Recheis)
    Die roten Matrosen [Trilogie von Klaus Kordon]
    Der gelbe Vogel (Myron Levoy)
    Das Tagebuch der Anne Frank
    Moby Dick (Hermann Melville)
    Mio mein Mio (Astrid Lindgren - so wie einfach alles von ihr absolut lesenswert ist!)
    Hausmärchen (Gebr. Grimm)
    Momo (Michael Ende)
    Der Brief an den König (Tonke Dragt)
    Timm Thaler oder das verkaufte Lachen (James Krüss)
    Nesthäkchen (Mädchenbuchreihe von Else Ury - tragisches Schicksal: Ury plädierte in dem mittlerweile nicht mehr veröffentlichten Band "Nesthäkchen und der Weltkrieg" FÜR den ersten Weltkrieg und galt als Patriotin. Als Jüdin wurde sie unter den Nationalsozialisten deportiert und ermordet)
    Der Ausflug der toten Mädchen (Anna Seghers - das Buch sollte meiner Meinung nach als Pflichtlektüre in den schulischen Lektürekanon aufgenommen werden)
    Flüchtlingsgespräche (B. Brecht)
    Geschichten vom Hernn Keuner (Brecht)

    Ach, es gibt einfach soooooo viele gute und lesenswerte Bücher - aber diese fielen mir adhoc ein ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vergessen, aber MUSS man lesen:
      Sophies Welt.

      Löschen
    2. Sofies Welt wurde oben schon genannt :) Finde ich übrigens gut, dass du Bücher genommen hast, die nicht so gängig sind!

      Löschen
  11. Die Idee finde ich ja mal total gut.
    Ich könnte mir auch vorstellen so eine Liste mal lesetechnisch abzuarbeiten ;)

    Die anderen Vorschläge habe ich mir schon mal überflogen und einige sehr gute Bücher wurden auch schon genannt.

    Vielleicht noch:
    1) "Ich knall euch ab" von Morton Rue
    2) "Von der Nacht verzaubert" von Amy Plum
    3) "Bevor ist sterbe" von Jenny Dornham (wurde aber bestimmt schon genannt, oder?)
    4) "Vampire Academy" von Richelle Mead

    5) "Tomorrow when the war began" von John Marsden (ich nenne es nochmal, weil es wirklich so toll ist :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich mir auch! Ich hab mir auch schon einige Tipps geholt - Tomorrow when the war began zum Beispiel ;)

      Bevor ich sterbe wurde vorher übrigens noch nicht genannt :D

      Löschen
  12. Spontan würde mir noch einfallen:
    "Everlasting - der Mann der aus der Zeit fiel" oder
    "Wir beide, irgendwann" oder
    "Dark Canopy" oder
    "Die Rebellion der Maddie Freeman"

    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab die anderen Kommentare jetzt nicht durchgelesen deswegen sorry wenn schon was vorkam :D

    -Dash & Lily's Winterwunder, David Levithan& Rachel Cohn
    -Das also ist mein Leben, Stephen Chbosky
    -Der Fänger im Roggen (ist auch ein Jugendbuch, aber aus 1945 :D), J.D. Salinger
    -Die Kinder des Dschinn, P.B.Kerr
    -Wake, Lisa McMann

    LG
    Boncuk <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist schon okay, wäre ja auch ziemlich aufwendig :D Mir fällt großteils auf, wenn ein Titel schon genannt wurde.
      Danke übrigens dass du die Autoren gleich dazugeschrieben hast, das erleichtert die Arbeit sehr!

      Löschen
  14. THE INFERNAL DEVICES SERIES VON CASSANDRA CLARE!!!

    und was auch mega süß und toll ist: "Flamingos im Schnee" von Wendy Wunder. Auf Englisch: "The Probability of Miracles" *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wundert mich eigentlich, dass das noch nicht genannt wurde :D Ich will die Reihe ja auch unbedingt lesen, aber auf englisch, und ich hab Angst, dass mir die Geschichte dann nicht so sehr gefällt ... also wegen dem Englisch und so ...

      Löschen
  15. Ich will meinen Senf auch noch dazu geben:
    Brandon Sanderson - Mistbborn / Kinder des Nebels - The final Empire (Sorry auf deutsch kenn ich den Namen leider nicht) <- wer das nicht gelesen hat, der hat echt was verpasst!
    Außerdem vote ich noch ganz deutlich für:
    Christoph Marzi - Die Uralten Metropolen - Lycidas (ein Buch das zwar nicht jeder mag, aber trotzdem finde ich ihn einfach klasse! Denn muss man gelesen haben um überhaupt positiv oder negativ zu sein was ihn angeht *ggg*)
    Markus Heitz - Ritus (den sollte man auch nicht verpassen *g*)

    Gruß von der Spielkarte
    Nine Spades

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin grade ein wenig verwirrt, ist Mistborn der englische Titel zu Kinder des Nebels? Ich hab jetzt mal nur Kinder des Nebels reingeschrieben, ich kann noch was hinzufügen wenn du mich aufklärst ^^

      Gruß von der Pusteblume an die Spielkarte ;)

      Löschen
    2. Mistborn ist der englische Name der Reihe, Kinder des Nebels ist der deutsche Name ^^ Ich hoffe damit geht dem Blümchen ein Lichtlein auf.
      Aber deine Liste ist echt der Hammer!

      Löschen
  16. Ich hab auch noch ein Buch, was ich total klasse fand und wo ich denke, dass jeder was von lernen kann :-)
    "Dylan & Gray: Eine Liebesgeschichte in 26 Kapiteln" von Katie Kacvinsky
    Hoffe, dass wurde noch nicht genannt

    AntwortenLöschen
  17. Ok, ich glaub, den trotzigen Blick wirst du nicht brauchen;)
    Ach man, wo soll man da denn anfangen? Ich hab mir die Liste jetzt mal durchgelesen, deshalb hoff ich, dass ich nichts doppeltes sage:
    1. Skulduggery Pleasant (natürlich:))
    2. Puerta Oscura (ist soo toll)
    3. Der Herr der Diebe
    4. Wunder (ist das überhaupt ein Jugendbuch?)
    5. Wie viel Leben passt in eine Tüte?
    6. Vango
    7. Unearthly
    8. die Märchen von Beedle dem Barden
    9. der Hobbit
    10. Nocturna ( von Jenny-Mai Nuyen)
    11. die Verratenen
    12. Scheiß Liebe (Geheimtipp:))
    (13. die Flüsse von London)

    Ok, ich weiß nicht, ob die alle zählen und ob das jetzt nicht zu viele waren:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, alles eingetragen. Das ist echt ne Arbeit, ich bin grad ca. bei 130 :p
      Nein, ist nicht zu viel! Dann haben wir mehr Auswahl, am Ende wird sowieso nochmal abgestimmt damit wir auf 100 kommen.
      Für SP liebe ich dich ;) Und Nocturna fand ich auch voll toll, generell die Bücher von Jenny-Mai Nuyen!

      Löschen
    2. Hahaha, SP musste einfach sein, und das neue Cover ist schon raus, das ist auch so toll! Und Jenny-Mai Nuyen mag ich auch sehr sehr gerne, Nocturna hat mich echt beeindruckt, aber ihr neustes Buch, Noir, fand ich eher nicht so gut. Hoffentlich kehrt sie zu ihrem alten Stil zurück!

      Löschen
    3. Find das Cover auch total super!
      Nocturna und Das Drachentor liebe ich. Noir wollte ich mir auch kaufen, nach den ersten mittelmäßigen Rezensionen dazu hab ich aber beschlossen dass es derzeit definitiv "wichtigere" Bücher gibt ...

      Löschen
  18. Sandra, du bist einfach die Beste. Mehr muss ich zu dieser Aktion gar nicht sagen.
    Ich hoffe, ich schlag jetzt hier nichts Doppeltes vor, aber egal. :D Ich nhem einfach ein paar meiner Lieblingsbücher, die ich absolut weiterempfehlen kann ^^
    1. Engel der Nacht
    2. Flames 'N' Roses
    3. Von der Nacht verzaubert
    4. Die Bestimmung
    5. eines der Jugendbücher von Isabel Abedi
    8. ...und eins von von Alex Flinn
    9. Der Hobbit (ja, okay, ist uralt, aber durch den Film grad wieder aktuell)
    10. Tote Mädchen lügen nicht
    11. Kuss des Tigers
    12. ein Buch von Nina Blazon
    13. Daughter of Smoke and Bone
    Öhm, ja, falls dieses 'ein Buch von' nicht zählt, wovon ich mal ausgehe, dann: Lucian/Isola/Whisper/Imago, Beastly/Kissed/Magical, und von Nina Blazon habe ich bisher nur Faunblut gelesen und Ascheherz bei mir liegen, aber die Bücher sollen ja alle toll sein. (:
    Mach uuuunbedingt einen Tag draus! Sonst klau ich ihn dir! :D Nein, Spaß, aber biiiitte mach das, ich wette, jeder will ihn machen. *~*

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieeeb ♥
      Ich hab bei den "ein Buch von" jetzt immer das genommen, was du als erstes genannt hattest. Und ja, womöglich mach ich ja einen Tag draus :p Du kannst ihn aber auch sehr gerne klauen, wär ja mal 'ne originelle Art :D

      Löschen
  19. Antworten
    1. Deine beiden Schatzis sind noch nicht mal genannt worden :D

      Löschen
    2. :P Ich habe sie ja gennant xD

      Löschen
  20. Plötzlich Fee,
    Das Mädchen mit den gläsernen Füßen,
    Starters
    ewiglich
    Die Rebellion der Maddie Freeman!

    Richtig richtig gute Idee! Ich habe mir auch immer gedacht 'hab ich nicht gelesen.. das auch nicht, WAS ZUM TEUFEL IST DAS?!' wenn ich diesen Tag gesehen habe..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. xD "Was zum Teufel IST das?" Hahahaha das trifft's ziemlich genau ...

      Löschen
  21. Blutbraut von Lynn Raven

    AntwortenLöschen
  22. Das ist ja inzwischen schon ne ziemliche Liste geworden im Vergleich zu gestern Abend/Nacht :)
    Mir ist übrigens auch noch was eingefallen, obwohl ja schon sooo viele gute Bücher genannt wurden...
    und zwar ein Buch von Antje Babendererde. Mein erstes Buch von ihr war Indigosommer =D
    "Weißer Fluch" fand ich auch ganz toll.
    Breath - Gefangen unter Glas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ziemliche Liste, JA! Ich hinke mit dem Eintragen ein bisschen hinterher - bin grade bei Buch 140. Eieiei ... ^^
      Antje Banedererde (dat name! ich kann mir den nie merken :D) wurde zwar schon genannt, aber nicht mit Indigosommer. Konnte alle 3 Bücher eintragen :)

      Löschen
  23. Meine Vorschläge:
    - Wir beide, irgendwann von Jay Asher, Carolyn Mackler
    - Bevor ich sterbe: Roman von Jenny Downham
    - Der Joker von Markus Zusak
    - Starters von Lissa Price
    - Night Academy von Inara Scott
    - Sag mir, was du siehst von Zoran Drvenkar
    - Asche und Phönix von Kai Meyer
    - Die Rebellion der Maddie Freeman von Katie Kacvinsky
    - Erwacht: Band 1 von Jessica Shirvington
    - Finding Sky Die Macht der Seelen von Joss Stirling
    - Die sieben Königreiche, Band 1: Die Beschenkte von Kristin Cashore
    - Nur ein kleiner Sommerflirt von Simone Elkeles
    - Night School. Du darfst keinem trauen von C.J. Daugherty
    - Asphalt Tribe: Kinder der Straße von Morton Rhue
    - Knallhart von Gregor Tessnow
    - Die Outsider von Susan E. Hinton
    - Unter Freunden von Thomas Fuchs
    - Engel und Joe von Kai Hermann
    - Nach dem Sommer von Maggie Stiefvater
    - Numbers - Den Tod vor Augen von Rachel Ward
    - Die siebte Stunde von Elisabeth Herrmann
    - Die Gilde der Schwarzen Magier von Trudi Canavan
    - Der Weg in die Schatten von Brent Weeks
    - Das Tagebuch eines Vampirs von Lisa J. Smith
    - Erebos von Ursula Poznanski
    - Blackout von Alice Gabathuler
    - Krabat von Ottfried Preussler
    - Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, das ist 'ne Liste ^^ Sofern die Bücher nicht schon vorher genannt wurden hab ich alles eingetragen, dir "gehören" die Plätze um die Nummer 150 rum.

      Löschen
  24. Hallo,

    man da wurden ja schon einige gennant.
    Ich ergänze mal noch ein paar meiner Lieblinge (falls die noch nicht genannt wurden):

    -Sturz in die Zeit
    - Shopaholic
    -Deine Seele in mir
    -vielleicht noch was von David Safier z.B. Mieses Karma (das ist genial!!)

    lg
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat mich gewundert dass noch nichts von David Safier gekommen ist :) Shopaholic von Sophie Kinsella, oder?

      Löschen
  25. Nr. 13 und 44 ist doppelt!

    Meine kleine Liste:

    (bereits bei dir vorhanden):
    "Der Clan der Otori" von Lian Hearn
    "Cassia & Ky - Die Auswahl" von Ally Condie
    "Der Nachtzirkus" von Erin Morgenstern
    "Die Bestimmung" von Veronica Roth
    "Delirium" von Lauren Oliver
    "Neunzehn Minuten" von Jodi Picoult
    "City of Bones" von Cassandra Clare
    "Legend - Fallender Himmel" von Marie Lu
    "Das also ist mein Leben" von Stephen Chbosky
    "Eine wie Alaska" von John Green
    "Der Joker" von Markus Zusak
    "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak
    "Harry Potter und der Stein der Weisen" von Joanne K. Rowling
    "Die Tribute von Panem" von
    "Rubinrot" von Kerstin Gier
    "Bartimäus" von Jonathan Stroud

    (noch nicht drauf bzw. hab ich vielleicht übersehen... xD):
    "Die Stadt der verschwundenen Kinder" von Caragh O'Brien
    "Amy on the Summer Road" von Morgan Matson
    "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" von Jennifer E. Smith
    "Ich knall euch ab!" von Morton Rhue
    "Arkadien erwacht" von Kai Meyer

    Eine wunderbare und sehr zeitgemäße Idee! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs aufmerksam machen, das ist mir gar nicht aufgefallen :o
      Der Clan der Otori und Neunzehn Minuten hatte ich übrigens noch nicht :) Danke!

      Löschen
  26. Hm... es gibt da so einige Bücher:

    "Die Bücherdiebin"
    "Harry Potter"
    "Die Tribute von Panem"
    "City of Bones"
    "Der Fall Jane Eyre" von Jasper Fforde
    "Libri Mortis" von Peter Schwindt
    "Skuldugerry Pleasant" von Derek Landy
    "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" von James Krüss
    "Momo" von Michael Ende
    "Percy Jackson"
    "Stolz und Vorurteil"
    "Die Sehnsuchtsvolle" von Eve Edwards
    "Eine für 4" von Ann Brashares
    "Die Auserwählten - Im Labyrinth" von James Dashner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stolz und Vorurteil wurde vorher noch gar nicht genannt!
      Ich liebe Skulduggery Pleasant auch, die Reihe ist so einzigartig <3

      Löschen
  27. Das ist ja eine tolle Idee.
    Ich finde, "Dark Inside" und "Skulduggery Pleasant" gehören auf jeden Fall noch dazu. :) Die stehen - glaub ich - noch nicht auf der Liste. ;)
    "Gregor und die graue Prophezeihung" könntest du auch noch aufnehmen. ♥
    Alles Liebe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, ich LIEBE ja Dark Inside!! Dass das noch nicht genannt wurde ist ja eine Schande ... SP wurde jetzt glaube ich schon mehrmals genannt aber du hast recht, als du den Kommi geschrieben hast hatte ich die Liste noch nicht aktualisiert :)

      Löschen
  28. Ich lese ja gerade Seelen und bin auch noch nicht sehr weit, aber leider hat sich mein Eindruck von vor 4,5 Jahren nicht geändert. Ich finde es bisher total langweilig und der Schreibstil sagt mir nicht zu. Wobei es komisch ist, da ich die Twilight Reihe liebe ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand Seelen auch nicht wirklich berauschend. 500 Seiten davon hätte man fast streichen können, da passiert echt nix ... Dafür fand ich aber die letzten 100 Seiten sehr gut. Wird aber jetzt wieder kaputt gemacht, weils ja unbedingt eine Trilogie werden muss -.- Eigentlich hätte es ja bei einem Einzelband bleiben sollen - geldgeil oder so? Weiß nicht ob ich mir die Folgebände antun werde ...

      Löschen
  29. Die fünf Tore (die ganze Reihe) von Anthony Horowitz!
    Und Die Rebellion der Maddie Freeman, auch wenn das Buch seine Ecken und Kanten hat ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eingetragen :) Den ersten Teil von Anthony Horowitz hab ich gelesen, fand ich damals aber nicht so toll. Letztens hab ich aber erst wieder darüber nachgedacht und mir ist die Geschichte kaum noch eingefallen. Re-Read? :D

      Löschen
    2. Absolut empfehlenswert! Ich liebe dieses Buch einfach, genauso die nachfolgenden Teile. Sehr schade, dass es kaum jemand kennt. Aber jeder hat ja da eine andere Meinung.
      Übrigends wird ich dich gerne einen Besen fressen sehen und sage, dass Kuddel Muddel von Enid Blyton auch ein super Buch ist, auch wenn's ein Kinderbuch ist.

      Löschen
  30. Ich bin mir nicht sicher, ob folgende meiner Lieblingsbücher schon genannt wurden, ich habe sie nicht gefunden ;.
    Allesamt berührende Jugendbücher, zumindest für mich^^.

    Simpel - Marie-Aude Murail

    So B. it - Sarah Weeks

    Allein unter Schildkröten - Marit Kaldhol

    Als die Steine noch Vögel waren - Marjaleena Lembcke

    oh und noch ein paar Klassiker

    Demian - Hermann Hesse
    Maurice - E.M. Forster
    Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel

    ach ja und
    Raum - Emma Donoghue
    fällt mir auch noch ein.

    Die Liste ist eine tolle Idee!
    LG Raven

    AntwortenLöschen
  31. Also irgendwie sind da jetzt ein Haufen Bücher drin die garkeine Jugenbücher sind O_O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wenn ich nicht weiß, ob Du mich meintest, aber die ersten vier sind von der Jugendliteraturpreisliste (oder Auswahlliste), ebenso Steinhöfel. Und auch Hesse gehört für mich in den Jugendbereich, "Maurice" und "Raum" sind vllt nicht zwingend im Jugendbereich anzusiedeln, das stimmt wohl ;).

      Löschen
    2. Im Grunde müssen es nicht zwingend Jugendbücher sein. Aber weil die Vorschlagliste jetzt schon langsam aber sicher auf die 200 zugeht, wird es später noch eine Abstimmung geben, wobei die 100 meistgewählten Bücher ausgewählt werden. Nominieren kann man ja mal :D

      Löschen
  32. "Wasser für die Elefanten"von Sara Gruen und natürlich "Mit dir an meiner Seite" von Nicholas Sparks!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, von Nicholas Sparks musste ja was kommen :-) Ich hab schon alles eingetragen.

      Löschen
  33. Ich war jetzt zu faul um mir alle Vorschläge durchzuschauen um selbst welche zu machen ^^

    Aber es ist auf alle Fälle eine richtig tolle Idee :)

    Liebe Grüsse
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  34. Falls man immer noch eintragen kann. Auf alle Fälle die Bücher von Charlie Bone also die Kinder des roten Königs (Reihe mit acht Bänden). Und was noch richtig gut ist Die Insel der besonderen Kinder.Sonst fällt mir gerade nichts mehr ein ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, natürlich kann noch eingetragen werden. Wenn man nichts mehr vorschlagen kann werde ich das im Post anmerken, aber derzeit kommen fast täglich noch ein paar Kommentare dazu ;) Der Insel der besonderen Kinder kenn ich sogar, fand ich nicht soo gut aber auch nicht sonderlich schlecht. Aber die Liste soll ja auch nicht meine Meinung widerspiegeln :P

      Löschen
  35. Da gibts ja kaum noch was hinzuzufügen, aber eine (wie immer) grandiose Idee. Falls es nicht schon genannt wurdem würde ich gerne noch die "SoulScreamers" hinzufügen, also "Mit ganzer Seele", "Rette meine Seele", ... ;)
    Sind Grischa und die Beschenkte schon drauf? :D

    Naja, schönen Tag noch :))
    LG, Jada

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Jada! :) Soul Screamers hab ich gleich eingetragen, ich war total stolz dass ich den ganzen Autorennamen wusste, obwohl ich die Bücher nicht gelesen habe :P Ja, Grischa und die Beschenkte wurden schon genannt.

      Danke, dir auch! :)
      Alles Liebe,
      Sandra

      Löschen
  36. Haben wir eigentlich schon:
    Trudi Canavan - Die Gilde der Schwarzen Magier?

    AntwortenLöschen
  37. Mir fallen noch ein:
    Du oder das ganze Leben - Simone Elkeles
    Faunblut - Nina Blazon
    Das Labyrinth erwacht - Rainer Wekwerth
    Renegade - J A Souders
    Clockwork Angel - Cassandra Clare
    Sixteen Moons - Kami García & Margaret Stohl
    Splitterherz - Bettina Belitz
    Dark Canopy - Jennifer Benkau
    Engel der Nacht - Becca Fitzpatrick
    Ashes - Ilsa J. Bick
    Engelsnacht - Lauren Kate
    Kuss des Tigers - Colleen Houck
    Watersong - Amanda Hocking
    Die Prophezeiung der Schwestern - Michelle Zink
    Mit dir an meiner Seite - Nicholas Sparks

    Keine Ahnung, ob die schon genannt wurden, aber ich gab beim Lesen ganz einfach den Überblick verloren. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, hab noch was vergessen... Jetzt auf die Gefahr hin, dass sie sowieso schon genannt wurden:
      Arkadien erwacht - Kai Meyer
      Gegen das Sommerlicht - Melissa Marr
      Herzklopfen auf Französisch - Stephenie Perkins
      Die Dämonenfängerin - Jana Oliver
      Die Teeprinzessin - Hilke Rosenboom
      Gebannt - Veronica Rossi
      Auracle - Gina Rosati
      Kyria & Reb - Andrea Schacht
      Partials - Dan Wells

      LG, Lena

      Löschen
    2. Ich erwarte von keinem, dass er alle Kommentare durchliest und dabei alle genannten Bücher auch noch berücksichtigt - das ist fast ein Ding der Unmöglichkeit :-) Es waren übrigens einige dabei, die noch nicht genannt wurden!

      Löschen
    3. Yay, für die Liste musste ich auch länger nachdenken. Die Idee ist übrigens toll! Und viel Arbeit natürlich...
      LG, Lena ;-)

      Löschen
  38. Hehe, jetzt musst du also einen Besen fressen, ich hab nämlich noch Vorschläge.. :P Hehe! xD
    Ich würde gerne "House of Night" von P.C. & Kristin Cast, "Aller Anfang ist Hölle" von Jana Oliver und "Für immer der deine" von Nicholas Sparls aufstellen.

    Alles Liebe,
    Nicole :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich musste doch tatsächlich noch eine neue Tabelle anfangen o.O
      Dieses Buch von Nicholas Sparks wurde noch nicht genannt ;)

      Löschen
  39. Hi! Ich hab dich getaggt! Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst, musst aber natürlich nicht ^^
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich mach ich mit, aber nur, wenn du mit langen Wartezeiten umgehen kannst :D

      Löschen
  40. der Post ist zwar schon länger on, konnt ihn aber erst jetzt lese.
    Die Idee ist echt supi und ich würde noch `Die Sturmhöhe´ von Emily Bronté
    und `Der Vorleser´ von Bernhard Schlink vorschlagen, weil sie zwar etwas
    schwerer aber trotzdem sehr gut sind :)
    Liebe Grüße
    Zoé

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beide Bücher sind noch nicht genannt worden, hab sie gleich gelistet :)

      Löschen
  41. Scheiße Sandra, das muss Arbeit gewesen sein o.o Hier, hast nen Keks :D Einen Vorschlag brauche ich wohl nicht mehr machen, steht bestimmt eh schon da :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Ja, es war Arbeit! xD Danke *-* Aber ich wollte so 'ne Liste ja selbst machen. Trotzdem grausts mir davor, bald alle 208 Bücher für die Umfrage händisch eingeben zu müssen. :D

      Löschen
  42. Lange überlegt und zu dem Entschluss gekommen:
    Charlie Bone - Jenny Nimmo
    Göttlich-Trilogie
    Harry Potter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sry,
      die Göttlich-Trilogie und Harry Potter steht schon auf der Liste. Wäre ja auch komisch gewesen wenn nicht :D ;)

      Löschen
    2. Ist schon okay, von den meisten Büchern weiß ich schon, ob sie genannt wurden oder nicht. Im Zweifelsfall gibt es dann ja auch noch die schöne Suchfunktion via strg + f ;)

      Löschen
  43. Hi,
    coole Idee mit der neuen Liste :) bei der alten sind tatsächlich viele sehr alte Bücher drauf, die ich wahrscheinlich auch nie im Leben lesen werde. Ist deine Liste denn nun so fertig mi 150 Titeln oder wird die noch auf 100 reduziert? Und kann ich die auf meinen Blog mitnehmen? Ich würde sie dann zu den "100 Büchern, die man gelesen haben sollte" dazu posten und dann mal schauen, was ich alles schon kenne. Wäre das ok?
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Caro,

      Danke :) Die Liste ist schon völlig ausgewertet, du musst also praktisch nix machen. Hier gehts zum Post: http://pusteblumeasdf.blogspot.de/2013/05/tschuldige-bitte-platz-machen-da-ist_30.html

      Die Liste darf jeder verwenden, der will!
      Alles Liebe,
      Sandra

      Löschen
  44. Ich denke "Das Lied von Eis und Feuer" würde hier auch sehr gut passen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann sein, allerdings hat es keiner vorgeschlagen und so konnte ich es nicht in die Liste aufnehmen. :-)

      Löschen
    2. geht ja nachträglich noch :)

      Löschen
  45. Die Suzanne Collins Reihe The Hunger Games oder auch Panem Reihe genannt :D

    Dann Hallo mister Gott hier spricht Anna.

    Bleib nicht zum Frühstück von Susan Phillips.

    AntwortenLöschen
  46. Einfach Freunde - Abdel Sellou
    (Die wahre Geschichte des Pflegers Driss aus ZIEMLICH BESTE FREUNDE)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An beide Anonymies: die Nominierungsphase ist schon über ein halbes Jahr vorbei und das Endprodukt schon längere Zeit im Umlauf. (Aber vielleicht wird der Tag irgendwann mal wieder aufgefrischt. ^^)

      Löschen
    2. Würde mich freuen über eine Auffrischung :-) Vielleicht mit kleiner Abstimmung oder so, denn habe gerade "Zwergenfluch" entdeckt und bin sehr begeistert.

      Löschen
    3. Bald hat die Liste ja Einjähriges ... ein bisschen warten muss man auf jeden Fall noch ;) Wer ist denn der Autor?

      Löschen
    4. Der Autor wäre Frank Rehfeld (ein Deutscher)

      Löschen

Ich schätze es sehr, dass du dir die Zeit nimmst und die Mühe machst, mir deine Meinung oder dein Feedback zu hinterlassen! Ist der Beitrag schon etwas älter, wird dein Kommentar nicht gleich sichtbar sein, sondern muss zuerst von mir freigegeben werden.

© 2012 - 2016 Pusteblume? · Powered by Blogger · Datenschutz · Impressum