Nur für kurze Zeit: Sandras Leselust is back! :D

5. Oktober 2012 | 19 Kommentare

Hallo ihr Lieben!

Ich bin zurück aus der Verbannung und habe jetzt mal wieder genug Zeit, was zu posten^^

Wie ihr sehen könnt, haben sich die 2 Tage Laptop-Entzug wirklich bezahlt gemacht. Die letzten 5 Seiten von Blutsbande lese ich abends noch, und schreib dann die Rezi dazu. Aber keine Ahnung, wann die hochkommt ;)
Der eigentliche Erfolg war ja bei Die Bestimmung: hier bin ich von 6% auf 76% gekommen. Im Ernst, wann hab ich das letzte Mal so viel am Stück gelesen!? :D Ich war echt begeistert. 

Ach so, irgendwann letztens haben ja irgendwo die Herbstferien begonnen. Viel Spaß beim Was-auch-immer-tun. Ich hab Schule^^

Das hier hätte ich euch eigentlich schon im letzten Post berichten können, das habe ich aber glatt vergessen *Kopf schüttel*; Seit einigen Tagen bin auch ich Mitglied bei dem nigelnagelneuem Bücherforum Brennende Seiten. Reinschauen lohnt sich, registrieren sowieso ;)



So, dann möchte ich euch auf eine Künstlerin/Fotografin auf deviantart aufmerksam machen. Ich bin da nicht angemeldet, weil ich mit Kunst und so Zeug eigentlich nichts am Hut habe. Aber letztens bin ich wieder über die wunderwunderschönen Bilder von woxy's deviantART gestolpert und musste euch das einfach zeigen. Sie fotografiert großteils wilde Tiere wie Dingos (heißen doch so, oder nicht? :D), Tiger, Zebras, und so weiter. Aber ihre Wolfsbilder sind einfach Spitzenklasse! Hier mal ein Beispielbild, ich hoffe, ich darf das als "Werbung" verwenden^^ Ich könnte stundenlang durch ihre Fotos stöbern. Ein Klick lohnt sich!


Dann muss natürlich auch ich mal über ein aktuelles Thema berichten: Wie ihr wahrscheinlich alle wisst, werden derzeit an deutsche Blogger Abmahnungen geschickt, wenn man ein Bild postet, das einem nicht "gehört". (Für einen ausführlicheren Post klick hier.) Ich wohne ja nicht in Deutschland, von daher betrifft mich das nicht so arg. Meine Rezensionsbilder beziehe ich zB immer von Thalia, was ich auch in meinem Impressum angegeben habe. (Ich finde selbstfotografierte Bilder einfach nicht so schön ...)
Nur wenn ich jetzt ein Bild von einem rosafarbenen fliegenden Elefanten posten will, dann kann ich das wohl schlecht selber knipsen, mal abgesehen davon, dass meine Handykameraqualität miserabel ist. Da bleibt mir ja nichts anderes über, als ein Bild aus dem Internet zu nehmen. Klar ist nachfragen eigentlich angebracht, aber stellt euch mal vor, ihr bekommt am Tag hunderte Mails, in denen Leute fragen, ob sie ein von euch geschossenes oder gemachtes Bild verwenden dürfen. Wenn ich also einem Verlag schreiben würde "Ja, guten Tag, ich betreibe einen Buchblog und wollte fragen, ob ich euer Bild von *Buchtitel hier einsetzen* auf meinem Blog veröffentlichen dürfte. Adieu!", dann würde besagter Verlag entweder gar nicht antworten oder mir virtuell den Vogel zeigen. Ich könnte natürlich auch einen Screenshot machen und das Bild ausschneiden, dann wäre es streng genommen ja von mir "gemacht". Aber wozu die ganze Mühe?!
Ganz ehrlich, als ich diese Nachricht das erste Mal gelesen habe, war ich so wütend, dass mir das den ganzen Abend versaut hat. Inzwischen ist der Zorn aber größtenteils verflogen und ich finde es einfach nur ärgerlich. Wenn ich ein Foto von Britney Spears klaue, veröffentliche, und drunterschreibe "Dieses Foto hab ich geschossen!", okay, dann sollte dieser Jemand schon verwarnt werden. Aber doch nicht mit 5.000€ Strafe. Und schon gar nicht bei einem Foto von einem Buchcover. Ich bitte euch, eigentlich wird dem Verlag dadurch geholfen, genauso wie mit Rezensionsexemplaren ... Aber ja. Wie steht ihr dazu?


Ach, wenn wir schon bei illegalen Machenschaften sind: Manche Autofahrer bringen mich echt zur Weißglut. Wenn man schon sieht, dass beim Zebrastreifen ein Fußgänger steht, dann sollte man verdammt nochmal stehenbleiben, und nicht extra noch auf's Gas treten, drüber sausen und dann auch noch die Dreistigkeit besitzen, demjenigen mitten ins Gesicht zu schauen. Oder zu hupen, das ist ja die Höhe. Ich verstehe ja, dass der/der Autofahrer/in es vielleicht grade eilig hat, oder nach einem langen Arbeitstag einfach nur nach Hause möchte. Aber man stelle sich vor, auch Schule kann anstrengend sein, auch Schüler oder generell Fußgänger können einfach nur nach Hause wollen. Es gibt nämlich tatsächlich noch Menschen, die zu jung für einen Führerschein sind oder die einfach nicht das Glück haben, dass man überall hinkutschiert werden kann. Wie ihr gemerkt habt, gehöre ich da auch dazu :D Das soll jetzt nicht mal ein Angriff an alle Autofahrer sein oder so - ich meine nur, dass das Fortbewegungsmittel keinen Unterschied macht, ob ich es eilig habe oder nicht^^

So, ich hoffe, meine kleinen Eskapaden waren euch nicht zu langweilig. Aber das musste mal gesagt sein.

Hm, was hab ich denn sonst so gemacht? Ich bin letztens bei einem Charity-Run, der für einen gelähmten Jungen veranstaltet wurde, der sich ein Handbike wünscht *stolz bin* So ein Teil kostet tatsächlich 6.000€ o.O Dieses Lauf wurde übrigens von meiner Schule veranstaltet, die eigentlich relativ klein ist. Und für 250 Läufer sind 8.000€ ein ganz schöner Betrag, oder nicht?

found on flickr.com

Da meine Freundin heute Geburtstag hat, bin ich morgen wieder in Wien. Und ich spiele schon die ganze Zeit mit dem Gedanken, mir Grave Mercy mitzunehmen. Was meint ihr? :)

Immer wenn ich den Post grade beenden will, fällt mir noch was ein^^ Nämlich gibt's nächste Woche ein Blog-Jubiläum! Welches, das werdet ihr ohnehin noch erfahren, aber es ist eine kleine Aktion geplant - wie gewünscht :P Überhaupt zerbreche ich mir in letzter Zeit oft den Kopf, wie ich es euch Leser auf meinem Blog irgendwie interessanter gestalten kann :D Und es ist sogar schon ein bisschen was rausgekommen dabei. Aber da müsst ihr euch noch ein bisschen gedulden. 

Aus diesem Post hätte zwar der ein oder andere Blogger 5 Posts rausbekommen, aber was will man machen, so bin ich eben^^ 
Die Bilder im Post waren zwar jetzt ein bisschen doof, aber ich hoffe, ihr könnt damit leben :b
Ich wünsch euch noch einen schönen restlichen Freitag und einen tollen Start ins Wochenende!


19 Kommentare

  1. Hey :)
    Das ist wirklich ein echt süßer Hund *oooooh*
    Und das mit den Autofahrern regt mich auch tierisch auf...
    Freu mich schon auf die Aktion ;)
    LG Lena :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon süß, aber das ist ein Woooolf :b
      Hihi, ich mich auch! Ich schreib dann den Post & schick ihn dir :)
      Alles Liebe!

      Löschen
  2. Das mit den Autofahrern nervt mich auch immer total -.-
    Und das man Bilder ausm Internet nicht benutzen darf, ich mein, dann braucht man die gar nicht hochzuladen.
    Schön das du so viel gelesen hast, und ich freu mich auf deine Aktion. (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gott sei Dank bin ich nicht die Einzige xD
      Ja, eben. Wozu kann man denn sonst Bilder kopieren? Sollen die halt irgendso eine Sperre reinmachen oder sowas eben, und nicht arme Leute abzocken ... ^^

      Löschen
  3. So ein toller Post!
    Ich konnte gar nicht genug kriegen. So was zu lesen, macht wirklich Spaß^^
    Ich mag deinen Schreibstil :)
    Dieses Thema mit den Bildern die man nicht verwenden darf, intressiert mich echt.
    Ich bin da echt ganz deiner Meinung :/ Nur blöd, sowas.
    Die Menschheit wird immer verrückter.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke :))
      Ja, ich find's auch komisch, vor allem weil sich keiner jetzt so recht auszukennen scheint was man nun verwenden darf und was nicht ... Finde ich eine ziemlich heikle Sache^^

      Alles Liebe ♥

      Löschen
  4. Hallo,
    also ich habe mir mal die Mühe gemacht und jeden Verlag angeschrieben, von denen ich ein Buch rezensiert und ein Buchcover verwendet habe.
    Ich habe noch nicht von allen Verlagen eine Antwort bekommen, aber die, die sich gemeldet haben, waren immer damit einverstanden, dass ich die Buchcover benutze. Aber fragen kostet nie etwas und wenn man von vornerein davon ausgeht keine Antwort oder virtuell den Vogel zeigen gezeigt zu bekommen, macht man es sich etwas einfach, finde ich..

    Ich denke bei Buchcovern ist es vielleicht auch nicht so riskant wie bei anderen Bildern, z.B. von weheartit oder tumblr etc. die habe ich alle von meinem Blog gelöscht, weil ich ja auch selber nicht weiß, wo sie herkommen.

    LG Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? Hm ... Dann sollte ich das vielleicht auch mal versuchen ^^ Aber ich stelle mir das eben besonders schwierig vor, für Blogger, die schon länger als ein Jahr einen Blog haben, da fallen schon einige Rezensionen an. Und die alle dann anschreiben, halleluja.
      Und so generell Posts ohne Bilder find ich dann auch recht eintönig. Und dass man gleich in so unglaubliche Summen wie 5.000€ reingeht, finde ich auch nicht ganz okay ... :/

      Alles Liebe!

      Löschen
    2. Ich habe festgestellt das es doch meistens die selben Verlage sind, dessen Bücher man ließt. Und ganz, ganz viele gehören ja auch zu Random House, da sparrt man sich alle einzeln anzuschreiben.

      Posts ohne Bilder find ich auch doof, deswegen dachte ich mir, ich mach von nun an einfach selber Bilder z.B. von Büchern um die Posts aufzulockern.

      LG

      Löschen
  5. Die Nachricht naja.. es gibt halt schon kranke Menschen! Ja ich da schon lieber höre, ist dass du wieder liest!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das ist ja echt krass mit den Klagen o.O Ich benutze aber sowieso eigentlich nie Bilder aus dem Internet. Normalerweise mache ich Fotos, oder für meine Spalten "Zuletzt rezensiert...", "Ich lese gerade..." "...und habe beendet" habe ich die Bücher selber eingescannt zu Hause. Für "31 Tage - 31 Bücher" allerdings nehme ich Bilder aus dem Internet, das liegt aber daran, dass ich einfach 98% meiner Bücher bei meinen Eltern zu Hause habe und die deswegen nicht einscannen kann. Da gebe ich aber immer die Bildquelle als Link an.
    Hm, bin mal gespannt, ob das schlimm ist :D
    Liebe Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einscannen? Daran hab ich noch gar nicht gedacht ... Echt schlau :D
      Ja ich denke auch dass das Angeben der Quelle eigentlich reichen sollte. Aber manche meinen dannen wieder, man muss den Urheber trotzdem fragen und blabla .. o.O

      Alles Liebe!

      Löschen
  7. Hiiii!,

    ja, das mit den Bildenrn ist blöd, aber wenn man auf der sicheren Seite sein will, sollte man schon jeden Verlag mal anschreiben. Du musst ja nicht für jedes Buch fragen, nur einmal, ob es okay ist, wenn man die Cover verwendet und das dann halt im Impressum angeben.
    Viele Verlage schreiben das auch schon in ihren FAQs, das sie das erlauben.
    Naja, ich mach erstmal so weiter, wie bisher ;)

    Ich bin jetzt zwar zu spät dran, aber ich wäre stark dafür, dass du dir Grave Mercy mitnimmst ;)

    Wo wir schon dabei sind: Du kannst stolz auf mich sein ^^. Ich war heute in einem Buchladen und hab mir... "City of Bones" gekauft :D
    Und wehe das Buch ist jetzt nicht gut :DD


    Liebe Grüße <33
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! :b

      Das ist RICHTIG blöd. Ich hab jetzt schon 3 Verlage angeschrieben und noch keine Antwort gekriegt, außer vom Egmont Ink Verlag, aber da stand nur drin, dass ich mich gedulden soll weil die so viel zu tun haben. Aber das hat irgendwie programmiert ausgesehen. Auf die Idee, EINmal zu fragen, bin ich noch gar nicht gekommen ... Aber ich werd mich wohl mal an einem freien Nachmittag durch die FAQs wälzen *seufz*

      Jaa, Grave Mercy hab ich schon hier stehen :))

      AAAH! CITY OF BONES! <333 Ich bin so stolz auf dich! :D Ich hab die ersten zwei Bände mehr als positiv in Erinnerung. Und der Sarkasmus da drin ist auch ganz herrlich :b Ich bin ja grad beim 3. Teil, aber irgendwie hab ich total keine Lust drauf ... Schande über mein Haupt.

      Alles Liebe! ♥

      Löschen
    2. Naja, ich kann dir ja mal eine Liste schicken, mit Verlagen, die das erlauben :D

      Löschen
    3. Und schau mal hier, da gibt's auch schon eine Liste mit Erlaubnissen ;)
      http://www.lovelybooks.de/thema/Abmahnungen-Blogger-989028781/?ov=aHR0cDovL3d3dy5sb3ZlbHlib29rcy5kZS8/ZmlsdGVyc29ydD1uZXUmc2VjdGlvbj1mb2xsb3dpbmc%3D&liste=modern

      Löschen
    4. Waaah, danke, das hilft mir echt weiter. Ich werd mich mal am Wochenende dransetzen und alles überarbeiten ;)

      Löschen
  8. Hello it's me, I am also visiting this website regularly, this web site is in fact pleasant and the viewers are really sharing nice thoughts.

    Look into my blog ... my sources

    AntwortenLöschen

Ich schätze es sehr, dass du dir die Zeit nimmst und die Mühe machst, mir deine Meinung oder dein Feedback zu hinterlassen! Ist der Beitrag schon etwas älter, wird dein Kommentar nicht gleich sichtbar sein, sondern muss zuerst von mir freigegeben werden.

© 2012 - 2016 Pusteblume? · Powered by Blogger · Datenschutz · Impressum