Der Lovelybooks Leserpreis - In vergangenen Jahren schwelgen ...

24. November 2012 | 32 Kommentare


Derzeit ist ja der Lovelybooks Leserpreis 2012 wirklich in aller Munde. Ich habe natürlich auch schon abgestimmt. Wer noch nicht seine Stimme abgegeben hat, sollte dies so schnell wie möglich nachholen :)

Ich weiß nicht genau, ob ich die Einzige bin, die auf die Idee gekommen ist, aber mich hat es interessiert, wer denn so die Gewinner der vergangenen Jahre waren. Der LB Leserpreis wurde übrigens 2009 ins Leben gerufen (:

Beginnen wir doch gleich mit dem Jahr 2009. (Ich suche übrigens nur die Gewinner raus, die für mich und euch interessant sein könnten, alle anzugeben wäre doch ein wenig zu mühsam ...)

Von Die Bücherdiebin (und generell Werke von Markus Zusak) habe ich schon viel Gutes gehört, und wahrscheinlich lese ich das Buch sogar mal. Werde ich mir zwar nicht kaufen, aber höchstwahrscheinlich in der Bibliothek ausleihen (:
Weswegen ich diese Grafik eigentlich ausgewählt habe: Die Beschenkte! Keine Ahnung, was man unter "Allgemeine Literatur" alles so versteht, aber Fakt ist, dass ich dieses Buch schon mehrere Male gelesen habe und es eines meiner Lieblinge ist. Ich finde die Geschichte einfach so schön :) Leider muss ich auf die zwei Folgebände noch warten, weil ich die Reihe gerne in TB besitzen möchte.


Wer mich kennt, weiß, dass ich mir in Büchern nicht viel aus Romantik mache. Trotzdem hab ich vor laaaanger langer Zeit tatsächlich mal alle Twilight-Teile ausgeliehen und gelesen. Ja, echt :D (Den letzten Film hab ich übrigens gestern im Kino gesehen. Echt nicht schlecht, ich hätte mir ein bisschen was anderes erwartet, aber im Großen und Ganzen besser als die anderen Teile. Twilight wird einfach immer total verschrien.) 
Warum ich die Statistik genommen habe: Seht euch mal die Stimmen an. Zwischen Platz 1 und 2 liegt ein Unterschied von über 1500. Ach du liebe Güte. 



Ich bin mir nicht ganz sicher, ob 2009 das Erscheinungsjahr von Die Tribute von Panem war, aber ich denke schon. Aber dafür, dass das Buch eigentlich extrem gehypt wurde, ist da nicht so viel Stimmunterschied, oder?
Arkadien erwacht, oder besser gesagt die gesamte Arkadien-Reihe habe ich noch nicht gelesen und habe es auch nicht wirklich vor. Die Cover sind ja wirklich hübsch, und ich lese auch nur Gutes über die Bücher, aber irgendwie werde ich mit dem Klappentext nicht warm^^ Naja, derzeit bin ich ja mit Lesestoff noch versorgt.
City of Glass habe ich ja letztens erst beendet, und die Chroniken der Unterwelt sind ja überhaupt hammermäßige Bücher. Muss man gar nichts dazu sagen. (Übrigens musste ich in Breaking Dawn Part II ständig auf den Volturi, der ja Jace in der City of Bones-Verfilmung spielt, starren.)


Neeext! Jahr 2010:


Ich muss gestehen, dass ich von dem Gewinnerbuch wirklich noch nie etwas gehört habe. Genauso wenig wie von Platz 3. Dafür habe ich Splitterherz mal ausgeliehen und gelesen. (Zur Klarstellung: Die Edelstein-Trilogie, Splitterherz, Grim, und noch irgendwas anderen habe ich mir mal in einem Rutsch von einer Freundin ausgeliehen - schade, dass ich sie mir nicht selbst gekauft habe^^) Ich fand es nicht soo gut aber eben auch nicht schlecht. Aber die Idee mit den Nachtmahren ist doch wirklich mal erfrischend. 


Ach, ich will die Edelstein-Trilogie unbedingt nochmal lesen :( Diese Bücher sind so toll, und ich denke, da kann mir jeder zustimmen!
Arkadien brennt ... Dasselbe wie oben. Ich habe die Bücher nicht gelesen und habe es in absehbarer Zeit auch nicht vor :b
Nach dem Sommer habe ich aber gelesen und sogar im Regal stehen! Zugegeben, das Cover ist doch wirklich wunderschön. Ich fand die Geschichte zwar flüssig zu lesen, meinen Geschmack hat es aber nicht so wirklich getroffen. Dafür passiert einfach zu wenig und das ganze Buch ist irgendwie ... langweilig ^^ Ich bin aber fast die einzige die das so sieht, haha.


Die Tribute von Panem 2, wie sollte es auch anders sein? ^^
Von Apocalypsia habe ich erst wenig gehört, aber das Cover sieht doch interessant aus. Hat das irgendjemand schon gelesen? 
Ich bin mir zwar nicht sicher, ob das hier der erste Teil der Grim-Reihe ist, aber sei's drum ... Ich habe den ersten Teil gelesen und fand ihn ... lang. Aber gut. Ich bin von Gargoyles total fasziniert :) Aus irgendeinem Grund habe ich aber die Reihe nicht weiterverfolgt. Ich hab auch schon viele weniger begeisterte Rezensionen dazu gelesen, aber ich überlege immer wieder, ob ich den ersten Teil mal wieder lesen soll. 


Ab ins Jahr 2011:



Wundert es noch jemanden? Mich nicht. Die Tribute von Panem ist einfach so eine wunderbare Trilogie. Die drei ersten Plätze in Folge sind einfach sowas von verdient.
Sieben Minuten nach Mitternacht ist wieder so ein Buch, von dem ich schon sehr viel Gutes gehört habe, und das ich auch noch lesen will. Kommt da eigentlich auch mal eine Taschenbuchausgabe oder "bleibt" das so? 
Ach, Göttlich verdammt ist das Buch, das ich oben vergessen habe zu erwähnen. Auch dieses Buch hab ich mir von einer Freundin ausgeliehen. Während dem Lesen ist es mir nicht aufgefallen, aber wenn man irgendwie so darüber nachdenkt, erinnert es ja doch ein wenig an Twilight ^^ Ich finde griechische Mythologie normalerweise echt total toll und interessant und das Buch war auch nicht wirklich schlecht, weiterverfolgt habe ich die Reihe aber trotzdem nicht. 


Aus welchem Grund auch immer, kenne ich im Jahr 2011 eher weniger Bücher, also habe ich mal kurzerhand ein paar weitere aus der Jugendbuch-Sparte eingefügt :D
Ich werde jetzt nicht aufzählen, welche davon ich schon gelesen habe, aber bei der Edelstein-Trilogie kann man natürlich nie was falsch machen und Skulduggery Pleasant vergöttere ich einfach. 


Ich hoffe, meine kleine Reise in vergangene Jahre und deren Bücher hat euch ein wenig unterhalten. Falls jemand seinen Senf dazugeben möchte (Ketchup ist auch erlaubt), ist dieser Jemand wie immer herzlichst eingeladen! Pusteblume? ist ein sehr kommentarfreudiger Blog :D

Mich würde natürlich vor allem interessieren welche Bücher ihr da schon alle gelesen habt und wie ihr sie fandet. Könnt ihr mir irgendwelche Bücher empfehlen oder von irgendwelchen abraten? Feedback und/oder Kritik ist natürlich auch immer willkommen :)

Wer selbst noch ein bisschen näher stöbern möchte, kann das hier tun: 2009, 2010, 2011


32 Kommentare

  1. mhh, also viele Bücher aus dem Jahr 2011 habe ich noch nicht gelesen.
    Natürlich habe ich schon die Edelstein-Trilogie, Nach dem Sommer, Delirum und die Tribute von Panem gelesen, wobei mich wirklich stark nur der letzte Teil von Panem und die Rubinrotreihe überzeugt haben.
    Mal sehen, ob ich die anderen Bücher mir auch noch mal irgendwann zulege.
    LG Marie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, ich kenne da auch eher weniger. Skulduggery Pleasant, Die Auswahl und Der Märchenerzähler hab ich auch noch gelesen :)
      Allerdings hat man von vielen anderen Büchern auch schon viel.Gutes gehört, aber man kann ja nicht alles haben ;)

      Alles Liebe!

      Löschen
  2. Delerium höre ich gerade Die Rebellion der Maddie Freeman gefiel mir überraschend gut.
    Du oder das ganze Leben und Die Auswahl habe ich schon gelesen.
    Mit Nach dem Sommer kann ich dir zustimmen.
    Die Arkadien Trilogie ist wirklich TOLL.

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Die Rebellion der Maddie Freeman kommt ja jetzt irgendwann der zweite Teil raus ;) Ich weiß nicht, ich seh das Buch immer irgendwo in Buchläden aber ich wollte es noch nie mitnehmen.
      Mit Arkadien und mir ist das so eine Sache ^^ Vielleicht schnupper ich mal rein oder so.

      Löschen
  3. Hey :) Coole Sache, also gebe ich jetzt mal meinen "Ketchup" dazu (Ich hasse nämlich Senf!)
    Die Panem- und die Edelstein - Trilogie habe ich schon gelesen und fand sie auch richtig super. <3 In "Nach dem Sommer" habe ich mal reingelesen, aber zum Einen spricht mich die Geschichte nicht wirklich an und zum Anderen fand ich den Schreibstil soooo grausig. Ähnlich wie bei dir geht es bei mir bei der Arkadien - Reihe. Ich habe schon viel Gutes gehört, aber mich persönlich spricht der Klappentext einfach nicht an.
    Die ersten beiden Teile der Göttlich - Trilogie habe ich noch ungelesen hier zu Hause herum stehen....
    "Delirium" und "Die Auswahl" sind wirklich tolle Bücher, "Forbidden" steht noch ziemlich weit oben auf meiner WuLi.
    Liebe Grüße :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich mag auch keinen Senf! :D

      Ich fand auch beide Reihen einfach legendär, anders kann man es gar nicht sagen. Panem lege ich mir jetzt völlig in TB zu. Ich finde es so schade, dass ich Rubinrot und Co nicht zuhause stehen habe, und voraussichtlich wird ja auch kein TB kommen :(

      Ich.fand den Schreibstil jetzt nicht direkt grausig oderso, nur eben ziemlich langweilig geschildert :D
      Jap, ich hab heute wieder alle Teile im Buchladen gesehen und wollte ihnen eigentlich eine Chance geben, aber hab's dann doch nicht über mich gebracht.

      Alles Liebe (:

      Löschen
    2. Wieso willst du die Bücher denn unbedingt als Taschenbuch - Ausgabe haben? Ich kaufe mir eigentlich nur Hardcover, weil ich das im Regal viiiiiel schöner finde und außerdem keine Lesrillen in den Buchrücken der Taschenbücher mag.
      Hmmmmm....ich habe viel zu viele andere Bücher, als das ich mir die Arkadienreihe kaufen würde. :D

      Löschen
    3. Ich will sie nicht UNBEDINGT als Taschenbuch haben, aber ich hab die irgendwie lieber :) Und billiger sind sie auch. Auf das Aussehen lege ich jetzt nicht soo viel Wert, weil man viele meiner Bücher im Regal eh nicht sieht ;)
      Bei Die Beschenkte und Panem habe ich eben den ersten Teil als Taschenbuch und da würde es doof aussehen, wenn ich mittendrin wechseln würde. Und bei der Edelstein-Trilogie ... Na, schauen wir mal.

      Löschen
    4. Ja okay, wenn eine Reihe, dann entweder als Taschenbuch oder Hardcover, da hast du schon Recht. Aber wenns geht, nehme ich immer die Hardcover. Meistens erscheinen die ja auch früher und ich habe keine Lust, so lange auf die Taschenbuchausgabe zu warten.
      Bei mir sieht man jedes Buch (sind ja nicht so viele) und da finde ich Hardcover schon schöner. Klar, Taschenbücher sind billiger, aber da habe ich auch immer so eine Angst, dass sie irgendwie kaputt gehen oder Lesrillen kriegen oder so :/ Vom Preis her wäre es auch praktischer, wenn ich mir Taschenbücher kaufen würde, weil man sich ja meisten 2 oder 3 TB oder 1 Hardcover kaufen kann... Beides hat seine Vor - und Nachteile.
      Die Edelstein - Trilogie möchte ich vielleicht im Schuber haben, mal schaun, da bin ich mir auch noch nicht sicher.

      Löschen
    5. Ja, das mit dem Warten ist echt beknackt :D Ich kann's mir auch nicht erklären, aber ich hab Taschenbücher wirklich irgendwie lieber. Natürlich hab ich auch gegen Hardcover nix einzuwenden, wenn ich eins angeboten kriege ;)
      Wenn man wirklich so ein Regal hat, das die Bücher auch schön präsentiert (was bei mir nicht der Fall ist - haha), dann sieht es natürlich toll aus! Ich beneide immer diese ganz großen, geräumigen und lichtdurchfluteten Regale mit den wunderschönen Hardcover darin. Das sieht einfach nur TRAUM aus. Aber Traum bleibt Traum und der wird sich bei mir auch nicht so bald erfüllen xD
      Beim Lesen von Taschenbücher bin ich deswegen immer übervorsichtig^^ Es hasse es, wenn ich schon die kleinste Leserille bemerke.
      Bei der Edelstein-Trilogie komme ich derzeit echt immer ins Schwärmen ... Aber mein Regal ist ja schon wieder so voll! -.- Mal gucken, 40€ für 3 Hardcover sind eigentlich recht billig.

      Löschen
  4. Dass ich bereits Panem und die Edelstein-trilogie gelesen habe, bis auf Smaragdgrün, ist keine Überraschung :) Man kommt da gar nicht rum, aber der Hype ist wirklich nachzuvollziehen :D Arkadien erwacht hat mir zwar gefallen, aber ich fands nicht so toll, aber ich bin die einzige, die so denkt. "Sieben Minuten nach Mitternacht" wünsche ich mir zu 100% zu Weihnachten, habe bereits Die Flucht von Patrick Ness gelesen und möchte mehr von ihm sehen :D

    & ja John Green macht Videos auf youtube xD Sein Channel heißt "vlogbrothers" :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Panem und Rubinrot sind wirklich solche Musterbeispiele, die den Hype auch wert sind ;) Jetzt werden manche Geschichten total gehypt, obwohl nicht viel dahintersteckt.
      Ah, Sieben Minuten nach Mitternacht will ich unbedingt ... Hoffentlich ist da der Weihnachtsmann nicht überlastet ... :D

      Wusste ich nicht o: Haha, ich werd's mir mal ansehen!

      Löschen
  5. wow, Panem ist ja richtig erfolgreich!:) Ich wusst gar nicht dass Skully es bis auf Platz 5 geschafft hat, find ich aber cool, obwohl 1 auf verdient wäre:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja das ist es :D Mich würden mal die verschiedenen Verkaufszahlen interessieren.

      Ja, oh Mann,SP sollte mindestens unter den Top 3 sein :( So tolle Bücher!

      Löschen
    2. hast du schon Band 6 gelesen? Da würd ja mal so ein unglaublich riesiges Geheimnis gelüftet, ich war total geschockt!

      Löschen
    3. Nein, hab ich noch nicht! Wünsch ich mir wahrscheinlich zu Weihnachten. Es ist schon so lange her, seit ich den 5. Teil beendet habe o: Kannst du mir vielleicht einen kleinen Tipp geben?

      Löschen
    4. Tipp zu dem Geheimnis? Ob ich wirklich spoilern soll? Ich hab letztens schon ner Freundin über das Buch gespoilert und sie is immer noch sauerXD
      Aber ok, ich kann sagen, es geht um Skullys Vergangenheit und ist wirklich SCHOCKIEREND !!

      Löschen
    5. Also mit Spoilern kann ich normalerweise umgehen! Früher oder später erfahr ich es ja sowieso ;)
      Aaah, seine.Vergangenheit interessiert mich schon immer total :) Freu mich schon drauf, hihi! (auch wenn ich mich kaum mehr an was erinnern kann ...)

      Löschen
  6. echt? welches Buch erwartest du denn?? :)

    AntwortenLöschen
  7. Heey :)
    ich weiß ich bin etwas spät dran, und es passt grad auch nicht sooo zu diesem Post,- aber könnte ich vielleicht noch bei deiner "Re-Read" Challenge mitmachen????!!!! Bittöööööö *hundeblick aufsetz*

    Alles Liebe
    Lea ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heya!

      Macht ja nix - besser spät als gar nicht ;) Bist herzlich willkommen, bei mir und bei Charlie auch! Schick mir einfach deine Liste per Mail (sandcookiereloaded@gmail.com) oder schreib sie gleich in die Kommentare, dann setze ich dich so schnell es geht auf die Teilnehmerliste.

      Alles Liebe :)

      Löschen
    2. Heey :),
      danke, dass ich noch mitmachen darf *freu*
      Hier erst mal eine vorläufige Liste, wenn sich was ändert sag' ich dir bescheit:

      Tote Mädchen Lügen Nicht von Jay Asher
      Neva von Sara Grant
      Die Percy Jackson Reihe
      twilight Saga
      Alterra 1-3 + 4 (neu!)
      Firelight
      Eventuell Harry Potter, City of Bones und Eragon
      Die Medlevinger von Kirsten Boie
      Visiony und/ oder Elfentocher von Holly Black!

      Alles Liebste, Lea <3

      Löschen
    3. Passt, sobald ich morgen Zeit hab aktualisiere ich die Seite! Willkommen im Team! :D

      Löschen
  8. HU, du bist bei LB angemeldet?
    Coole Aktion, dieser Post ;)

    Oh ja, "Die Bücherdiebin" habe ich mir gerade gekauft - bin schon sehr gespannt ;)Ich habe bis jetzt nur "Der Joker" von Zusak gelesen und fand es skurril, aber irgendwie auch genial!

    Wow, der Stimmenunterschiedbei Romantik 2009 ist ja krass!
    Dafür ist er bei Panem ja nicht sonderlich groß. Wahrscheinlich hat der Hype die Leser erst im Jahr darauf erreicht :D Obwohl der Stimmenunterschied da ja auch nicht soo groß ist... Naja, ich finde es ganz gut, da es ja auch noch andere Bücher gibt, die super sind. Wäre doch schade, wenn die alle im Schatten von Panem stünden...


    2011: "Sieben Minuten nach Mitternacht" ist einfach wunderschön und "Göttlich" wirklich sehr spannend! Ich habe bestimmt auch für die abgestimmt :D

    Hast du schon die Ergebnisse von diesem Jahr gesehen? "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist zwei Mal auf Platz eins <3
    Aber "Shades of grey" bei Romantik auf 1, 2 UND 3? Ernsthaft?? Dieses Porno-Buch ? :D Haha, naja...

    Liebste Labergrüße <3
    Charlie

    PS: Jetzt habe ich gar nicht auf deine Frage geantwortet ^^: Nee, von den Büchern kenne ich jetzt nicht soo viele und die, die ich kenne, hast du auch schon gelesen, also kann ich dir keine Empfehlungen geben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charles :DD

      Nö, bin ich nicht. Ich hab's mir schon mal überlegt, aber irgendwie find ich mich dort nicht zurecht ^^ (Danke - ein bisschen Kreativität muss sein :P)

      Ach, auf geniale Bücher steh ich! Bin schon gespannt, was du zu Die Bücherdiebin sagst. Wenn du meinst, das ist supergut, leih ich es mir mal aus der Bibliothek aus ;)

      Haha, stimmt :D
      Ich denke auch, dass jetzt, im nachhinein, Panem ein paar mehr Stimmen bekommen würde ... Aber an den rieeeesen Twilight-Hype reicht es, denke ich, trotzdem nicht heran. Das hat ja wirklich die gesamte Welt mitgekriegt.

      Sieben Minuten nach Mitternacht möchte ich unbedingt zu Weihnachten haben :)) Hach, Weihnachten, das dauert noch so lange ...

      Ja, hab ich gestern Abend. Ich finde die Ergebnisse sind total ... erschreckend :D Ich dachte, dass Die Bestimmung irgendwo Platz 1 belegen würde. Oh ja, das hab ich auch gesehen :)
      Und bei SoG hab ich mir glaub ich sogar wirklich an die Stirn getippt! Wahnsinn ... ich finde das eigentlich total niveaulos :D Aber wenn se meinen.

      Hihi, macht doch nix :P
      Alles Liebe und ich liebe labern, wie du ja ohnehin weißt! ♥

      Löschen
    2. Hey ;),

      ja, das habe ich von einigen gehört., aber bald wird die Seite ja neu gestaltet, vielleicht ist es dann besser :D

      Also ich finde, die Zeit bis Weihnachten kann gar nicht lang genug sein! Ich bin immer total im Geschenke-Such-Stress x)
      Gott, was soll ich bloß meinen Eltern schenken *schweißperlenvonderstirnwisch*

      =P

      Löschen
    3. Ach, wenn das Design verändert wird, schau ich mich da vielleicht mal um :)

      Also ich überleg mir immer schon 5 Wochen vorher, was ich schenken soll, und steh dann doch immer ohne Geschenke da -.- Ich bin in sowas einfach unbegabt!
      Was ich meinem Vater oder Bruder schenken soll, keine Ahnung, aber meine Mutter macht das ganz geschickt ... Die kauft sich selbst was und ich und mein Bruder teilen sich dann den Preis, haha :D

      Löschen
    4. Das ist ja praktisch :D Bei meiner Mutter weiß ich meistens sofort, was ich ihr schenken soll, aber bei meinem Vater ist es schwer :/
      Du hat einen Bruder ;D? Älter oder jünger?

      Löschen
    5. Oh ja ^^ Bei meinem Vater ist das auch nicht so leicht, ich frag dann meistens meine Mutter (haha) oder ich kauf ihm ein Kriegsbuch, er steht auf solche Sachen :D
      Ja ^^ Älter, 17 Jahre. Hast du auch Geschwister?

      Löschen
    6. Kriegsbuch xD?

      Ich hab auch nen Bruder, der ist aber jünger: 13 und neervig xD

      Löschen
    7. Ja, Zweiter Weltkrieg und so, ich glaub er mag Waffen ... xD

      Ohhh wie süß haha :D Ich bin die nervige kleine Schwester!

      Löschen

Ich schätze es sehr, dass du dir die Zeit nimmst und die Mühe machst, mir deine Meinung oder dein Feedback zu hinterlassen! Ist der Beitrag schon etwas älter, wird dein Kommentar nicht gleich sichtbar sein, sondern muss zuerst von mir freigegeben werden.

© 2012 - 2016 Pusteblume? · Powered by Blogger · Datenschutz · Impressum