#20 Das Buch aus meinem Regal, das am längsten ungelesen darin steht.

20. September 2012 | 2 Kommentare



Die halbe Welt ist Mitglied bei Unison, einem sozialen Netzwerk, das einen besser kennt als man sich selbst. Doch Zugang zu diesem Programm hat nur der Teil der Bevölkerung, der auf der Sonnenseite der Welt lebt. Als Ambrose Truax, der Sohn des Unison-Schöpfers, in den Teil seiner Stadt gelangt, in dem die weniger Glücklichen leben, rettet ihn das Mädchen Mistletoe vor einem Überfall. Die beiden bemerken sehr bald, dass ihre Verbindung tiefer reicht - und sie eine Vergangenheit teilen, die ihnen nur in ihren Träumen zugänglich ist ... Was führt Ambrose' Vater im Schilde, und welche Neuerungen bringt das lang erwartete Update Unison 3.0, das Menschen nicht nur im Raum, sondern auch in der Zeit verbindet?

Zwar bin ich stolze Besitzerin eines praktisch nicht vorhandenen SuBs, jedoch hält sich dieses Buch hartnäckig. In letzter Zeit hatte ich einfach sowas von keine Nerven für das Buch. Ich weiß auch gar nicht, was ich habe^^ Wahrscheinlich ist es dann gar nicht so schlimm, aber ich finde der Schreibstil ist nicht so leicht zu lesen. Zumindest du Anfang. Und wie ich ja vor ein paar Posts schon mal erwähnt habe, ist mein Lese-Plan derzeit total zugeplant^^ Aber ich freue mich wenn ich mich mal dazu durchringen kann, das Buch zu lesen. 

2 Kommentare

  1. Mein Sub ist auch total klein(okay immoment besitze ich gar keinen sub),aber ich habe schon sehr viel gelesen,weshalb ich noch Stoff für meinen Blog habe. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Hoch auf die Blogger mit kleinem SuB :D
      Das ist bei mir das Problem, ich komme mit dem Lesen nicht hinterher, deshalb quassle ich auf meinem Blog ziemlich oft über das, was mir grade in den Sinn kommt.^^

      Alles Liebe!

      Löschen

Ich schätze es sehr, dass du dir die Zeit nimmst und die Mühe machst, mir deine Meinung oder dein Feedback zu hinterlassen! Ist der Beitrag schon etwas älter, wird dein Kommentar nicht gleich sichtbar sein, sondern muss zuerst von mir freigegeben werden.

© 2012 - 2016 Pusteblume? · Powered by Blogger · Datenschutz · Impressum