#8 Ein Buch, das eigentlich für Kinder ist, aber auch mir gefällt.

8. September 2012 | 10 Kommentare


Er ist kein gewöhnlicher Detektiv. Er ist Zauberer und Meister der kleinen schmutzigen Tricks, und wenn die Umstände es erfordern, nimmt er es mit dem Gesetz nicht so genau. Er ist ein echter Gentleman. Und ... er ist ein Skelett. Als Stephanie Skulduggery Pleasant das erste Mal sieht, ahnt sie noch nicht, dass sie ausgerechnet mit ihm eines ihrer größten Abenteuer erleben wird. Denn um den mysteriösen Tod ihres Onkels aufzuklären, muss sie Skulduggery in eine Welt voller Magie begleiten - eine Welt, in der mächtige Zauberer gegeneinander kämpfen, Legenden plötzlich zum Leben erwachen und in der das Böse schon auf Stephanie wartet ...

"Versprichst du, mir in Zukunft nichts mehr zu verheimlichen?" fragte Stephanie.
 Skulduggery legte die Hand auf die Brust. "Hand aufs Herz. Ich schwöre es bei meinem Leben." 
"Okay" 
Er nickte und ging ihr voraus zu seinem Bentley. 
"Allerdings hast du kein Herz mehr"
 "Ich weiß." 
"Und rein technisch gesehen auch kein Leben." 
"Auch das weiß ich." 
"Dann verstehen wir uns ja."


Ich denke, die Skulduggery Pleasant-Bücher sind ja ohnehin einigermaßen bekannt. Und ich finde zwar, die Cover sind recht kindisch, und auch die Idee mit dem wandelnden Skelett als einer der Hauptprotagonisten ist etwas fragwürdig aber diese Bücher sind SO grandios, wirklich. Ich kann sie nur empfehlen, und wer sie nicht mal probiert hat, ist selbst Schuld ;) Der Humor ist ähnlich zynisch-sarkastisch wie in Bartimäus (♥) und die Dialoge sind manchmal einfach nur der Hammer. Da kugelt man teilweise vom Sofa vor Lachen.
Ich bin stolze Besitzerin aller 5 Bände in Hardcover (Was ich sonst eigentlich nicht so gern habe!), weil ich die Taschenbücher-Ausgaben einfach nicht leiden kann. Und als ich mit den Büchern angefangen habe, waren die sowieso noch nicht draußen ... Bald kommt der 6. Teil, YÄI! 
Das Buch wirkt wirklich eher für Kinder, besondern da Stephanie im ersten Band erst 12 ist. Aber dadurch, dass die Serie mehrere Teile umfasst, wächst sie & andere Charaktere praktisch mit, und man verbindet dann einfach mit jedem etwas. Ich finde sie sehr sympathisch, und das Buch an sich ist einfach total unterhaltsam, und jetzt basta! Keine Widerworte. :D

10 Kommentare


  1. Jaa, her mit den Hardcovern!! Ich hasse die Taschenbuchausgaben -.- :D

    Aber jetzt mal ehrlich: Wenn man die Bücher verfilmen würde, wären sie mind. ab 16, so viel Blut kommt da vor O.o. Ständig werden Leute abgeschlachtet.
    Klar ist Stephanie am Anfang erst 12, aber ich finde trotzdem, dass es eher ein Jugendbuch oder was für Kinder mit starken Nerven ist!
    Aber du hast recht, die Idee mit dem Skelett - naja...

    Oh, du wolltest ja keine Widerworte! Tja, Pech :DD Ich widerspreche immer! XD

    Aber Skulduggery hat einfach einen genialen Humor, genau wie Bartimäus (wie du schon sagst :D)
    Ich glaube, der Autor selbst hat diesen Humor, wenn du dir mal seine Widmungen durchliest ...xDD


    LG ^^
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefallen die Cover von denen einfach nicht so :I

      Jaa, da hast du wirklich Recht! :D Die Verfilmung wäre bestimmt interessant... Ein wandelndes Skelett das in einem Bentley rumfahrend auf Leute ballert. Ich stelle mir das Animieren und alles immer so schwierig vor, aber anscheinend ist das ja doch möglich. :D
      Ich finde auch immer was zum nörgeln - den Klappentext finde ich total schlecht gewählt irgendwie. Ein Detektiv der ein Skelett ist und zaubern kann... NAJA. :D

      Ooh, weißt du, ich hab in der Klappe grade so ein Dingens entdeckt, "Skulduggery ist so sarkastisch und geistreich wie Jonathan Strouds Bartimäus" - Publishes Weekly :DD

      "Euch verdanke ich ausnahmslos alles und ich denke, es könnte sehr gut sein, dass ich so etwas wie, na ja, Zuneigung für euch empfinde..."
      "Falls ihr gedacht habt, ich würde in meiner Widmung irgendetwas Herzliches oder Aufrichtiges über euch schreiben, dann gestattet mir, dass ich mal einen Moment leise lache..."
      "Ich werde an dieser Stelle keine Witze machen, da du offenbar der einzige Mensch auf der ganzen Welt bist, der mich nicht einmal im Ansatz komisch findet. [...] Du bist meine beste Freundin und meine Muse und dir schule ich eine ganze Menge. (Letzteres ist selbstverständlich nur im Sinn von "verdanken" zu verstehen und bedeutet NICHT, dass du einen Teil meines Honorars bekommst.)"
      Ahahaha xD

      Alles Liebe! :D

      Löschen
    2. Die Widmung vom, ich glaube 2. Teil ist auch klasse :D

      "Nadine: Warmherzig, freundlich und rücksichtsvoll - so bin ich eben."
      xDD

      Löschen
  2. Madi erzählt auch immer wieder mit Begeisterung von den Büchern. Vielleicht sollte ich sie mal von ihr ausleihen, wenn sie wirklich so gut sind :D

    Ich verstehe gar nicht, was ihr gegen die Taschenbücher habt Oo. Ich find die Idee mit den farbigen Seiten eigentlich ziemlich cool. (:
    Aber naja, ist wie's aussieht nur meine Meinung ^^

    lg bibi ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst die Bücher uuunbedingt lesen. Ich hab grade echt sowas von Bock darauf, und obwohl ich ein total schlechtes Gewissen habe weil ich schon seit über einer Woche an Als die schwarzen Feen kamen lese, denke ich ich werde dann später den 1. Teil dann nochmal anfangen. *-* Haach, von den Büchern kann man fast nur schwärmen, ehrlich.
      (Und wenn der Inhalt so toll ist, ist mir auch schon beinahe das Cover egal)
      Farbige Seiten? Hööö? Keine Ahnung, so ein Taschenbuch habe ich eigentlich noch nie angefasst, ich meinte jetzt nur von der Covergestaltung gefällt es mir nicht so gut wie das Hardcovercover (xD?).

      Alles Liebe (:

      Löschen
  3. Ich liebe SkulPleasant, ist eine meiner Liebligsreihen!
    hab dir übrigens einen Award verliehen, schau doch mal vorbei:
    http://myworldfullofbooks.blogspot.de/2012/09/juhu-ein-neuer-blogaward.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe beschlossen, ihn irgendwann zu heiraten.
      Hab dir auf deinem Blog geantwortet (:

      Löschen
  4. Skulduggery Pleasant ist eine hammer Reihe. Leider bin noch nicht dazu gekommen den 5. Band zu lesen. -_- Ich habe mir die Bücher immer ausgeliehen. Aber nach dem neuen Buch von J.K. Rowling, kaufe ich mir den 5. Band. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kaaaaufen! Ich hatte beim 5. Band sogar so ein kleines Extra-Heftchen dabei :D
      Also echt jetzt, es kommt doch bald der 6. Teil! o_o Wie kann man da als Fan der Reihe den 5. noch nicht gelesen haben? Stell dich gefälligst in die Ecke & schäm dich.
      Lass dir Zeit, Büchern wachsen über Nacht für gewöhnlich keine Beine, sodass sie dir davonlaufen können. Aber echt mal, lies dieses Buch einfach :)

      Alles Liebe!

      Löschen

Ich schätze es sehr, dass du dir die Zeit nimmst und die Mühe machst, mir deine Meinung oder dein Feedback zu hinterlassen! Ist der Beitrag schon etwas älter, wird dein Kommentar nicht gleich sichtbar sein, sondern muss zuerst von mir freigegeben werden.

© 2012 - 2016 Pusteblume? · Powered by Blogger · Datenschutz · Impressum